Flixbus-Gründer beklagt „erhebliche Hürden“ bei E-Bussen im Fernverkehr

Flixbus-Gründer beklagt „erhebliche Hürden“ bei E-Bussen im Fernverkehr

Warum das Pilotprojekt mit Elektro-Fernbussen scheiterte, wie der Flixbus-Gründer Staus vermeiden würde, und was er sich von der Politik erwartet.

Deutsche E-Busse werden mit weiteren 300 Millionen Euro gefördert

Deutsche E-Busse werden mit weiteren 300 Millionen Euro gefördert

Durch die Mittelaufstockung in Höhe von 300 Millionen Euro sollen rund 45.000 Tonnen CO2-Äquivalente pro Jahr eingespart werden.

Volvo Bus Corporation erhält den bislang größten Einzelauftrag für E-Busse in Europa

Volvo Bus Corporation erhält den bislang größten Einzelauftrag für E-Busse in Europa

Ab 2020 sollen 157 E-Gelenkbusse von Volvo ihren Weg nach Göteborg, Schweden finden. Diese seien deutlich sparsamer als vergleichbare Diesel-Busse.

Indien fördert mehr E-Busse als geplant; öffentlicher Nahverkehr wird massiv elektrifiziert

Indien gibt feste Zusage für E-Bus Förderung

5.595 Elektrobusse werden durch den Staat gefördert. Allerdings nur, wenn der Hersteller ein indisches Unternehmen mit Produktionsstätte in Indien ist.

Berliner E-Busse machen bestenfalls einen Halbtagsjob; dann geht’s an die Ladestation

Berliner E-Busse können nicht den ganzen Tag fahren

Es könnte so schön sein, rein elektrisch mit dem Bus durch Berlin zu fahren. Wäre da nicht das Reichweitenproblem. Einen halben Tag schaffen die E-Busse derzeit, bevor es zum Laden geht.

Paris bekämpft Smog mit bisher größten EU-Elektrobuskauf – 800 E-Busse bis 2024

Paris kauft bis 2024 800 Elektrobusse

Bis 2024 sollen 17% der Pariser-Busflotte vollständig elektrifiziert sein. In einem ersten Schritt wurden bereits die dafür notwendigen 800 E-Busse geordert

Großbritanniens Ladeoffensive wird ergänzt um 263 neue E-Busse für 19 britische Kommunen

Großbritannien stärkt E-Mobilität spürbar

Mit insgesamt 48 Mio Pfund wird die Beschaffung von 263 neuen E-Bussen sowie der dazugehörigen Infrastruktur in 19 Kommunen in England und Wales gefördert.

Poznań, Polen ordert 21 neue E-Busse für den Stadtverkehr

Polen ordert neue Busse für Stadtverkehr

Darunter 15 Gelenk- und 6 Standardbusse. Den Kauf der E-Busse lässt sich die polnische Stadt rund 70 Millionen złoty, ca. 16.350.000 Euro kosten. Die neuen Busse werden mit Solaris High Power-Batterien ausgestattet.

Erste E-Busse für München in 2019 von Ebusco

Erste Elektrobusse für München noch 2019

Mitte des Jahres 2019 sollen die Elektrobusse für die erste reine E-Buslinie der MVG zum Einsatz kommen. Des Weiteren umfassen die Verträge mit Ebusco eine Option über 16 weitere E-Solobusse und acht zusätzliche E-Gelenkbusse.

Berlin: Bis 2030 sollen 1.875 E-Busse gut 1.500 Diesel-Busse ersetzen

Berlin setzt auf E-Busse bis 2030

Langfristig werden allerdings 30 E-Busse nicht ausreichen, um den gesamten Berliner Nahverkehr darauf umzustellen. Klar ist, dass eine Mischung aus U-Bahn, S-Bahn und E-Busse zum Einsatz kommen muss, um die verschiedenen Reichweiten-Ansprüche der Fahrgäste an die Beförderungsmittel durchzusetzen.

BYD liefert über 4.000 E-Busse nach Guangzhou

BYD liefert 4.000 E-Busse nach China

Die Elektrobusse von BYD sollen in unterschiedlichen Größen an die Auftraggeber ausgeliefert werden. Die Rede ist von acht bis zwölf Meter langen Bussen. Das Gesamtvolumen der Ausschreibungen liegt bei rund 0,7 Mrd Euro.

Berlin wird elektrisch! Kauf von 30 E-Bussen beschlossen.

Berlin wird Verkehr elektrifizieren

Berlin und die Verkehrsbetriebe arbeiten weiterhin gemeinsam mit Hochdruck daran, die Busflotte auf den zukunftsweisenden und umweltfreundlichen E-Antrieb umzustellen. Der erste Zuschlag wurde erteilt.

Oslo will 2019 70 E-Busse in Betrieb nehmen

Oslo setzt künftig auf Elektrobusse

Erworben werden die elektrischen Busse von den Unternehmen Unibuss, Nobina und Norgesbuss; zum Einsatz kommen diese dann auf insgesamt 13 Linien. Noch ist nicht bekannt, welcher Hersteller den Auftrag erhält.

VDV macht sich für Engagement bei der Entwicklung und Marktdurchdringung von E-Bussen stark

Man sehe zwar, dass mit Evobus nun auch ein großer Bushersteller auch einen E-Bus in Deutschland präsentiert; wird aus Sicht der VDV aber auch Zeit, da die Marktentwicklung an den deutschen Herstellern nicht vorbeigehen darf.

VAG in Nürnberg nimmt ersten E-Bus in Betrieb

Nürnbergs erster Elektrobus steht am Start: Nach erfolgreichen Testfahrten ohne Fahrgäste soll er im März in den Regelbetrieb gehen.