Page 1 of 8 1 2 8

Details zu Jaguar Land Rover

JLR, ehemals Jaguar Land Rover, hat sich durch die “Reimagine” Strategie auf eine visionäre Zukunft ausgerichtet, in der nachhaltiges Design im Mittelpunkt modernen Luxus steht. Bis 2039 hat sich JLR das Ziel gesetzt, in ihrer gesamten Lieferkette, Produktpalette und allen Betrieben netto null Kohlenstoffemissionen zu erreichen. Mit einem bis 2030 gültigen, wissenschaftlich fundierten Plan, soll der Ausstoß von Emissionen in allen eigenen Betrieben und Wertschöpfungsketten verringert werden.

Elektrifizierung ist ein zentraler Aspekt dieser Strategie. Bis zum Ende dieses Jahrzehnts wird es reine Elektromodelle in den Kollektionen Range Rover, Discovery und Defender geben, während Jaguar komplett auf Elektromobilität umsteigt.

Als britisches Unternehmen ist JLR mit zwei Entwicklungs- und Designstandorten, drei Fahrzeugherstellungsanlagen, einem Motorenherstellungszentrum und einem Batteriemontagezentrum in Großbritannien vertreten. International betreibt JLR Fahrzeugwerke in China, Brasilien, Indien, Österreich und der Slowakei und unterhält sieben Technologiezentren weltweit.

Als vollständige Tochtergesellschaft von Tata Motors Limited, Teil von Tata Sons, hat JLR seine neue Unternehmensidentität eingeführt, die den Übergang zu einer “House of Brands”-Organisation unterstreicht. Diese neue Markenidentität strebt danach, jegliche Unklarheiten zu beseitigen und die einzigartige DNA jeder einzelnen Marke von JLR – Range Rover, Defender, Discovery und Jaguar – in den Vordergrund zu rücken. Damit beschleunigt das Unternehmen die Realisierung seiner Vision, stolzer Schöpfer von modernem Luxus zu sein.