Audi e-tron: Softwareprobleme behoben – Auslieferungsbeginn ab März 2019

Audi e-tron in Dubai

Copyright Abbildung(en): Audi AG

Mitte Oktober 2018 wurde bekannt, dass ein Softwareprobleme dazu geführt hat, dass der Marktstart des Audi e-tron sich verzögert. Verantwortlich ist die Tatsache, dass Teile der Software während der Entwicklung geändert worden seien und müssten nun neu von den Behörden genehmigt werden. Der erste E-SUV von Audi sollte demnach vier Wochen später als geplant in den Handel kommen. Mittlerweile sind wir in 2019 angekommen und der e-tron von Audi wird immer noch nicht ausgeliefert.

Auslieferungsbeginn ab März 2019

Bekanntermaßen wird der  Audi e-tron im CO2-neutralen Werk in Brüssel vom Band laufen. Die Auslieferung erster Fahrzeuge war bereits für Ende 2018 angedacht. Nun wird es März 2019, bis Audi mit der Auslieferung beginnt. Das SUV mit Allradantrieb zieht aus zwei E-Motoren zusammen 300 kW (408 PS). Die Reichweite wird aktuell mit über 400 Kilometer nach WLTP-Zyklus angegeben.

Wie ein Sprecher des Wolfsburger Autokonzerns auf Anfrage von Autmobil Produktion bestätigte, soll im März die Auslieferung des e-tron an die europäischen Kunden starten. Die dafür notwendig Homologation des Elektroautos wurde im Dezember 2018 abgeschlossen. Die ersten Fahrzeuge wurden noch Ende des Jahres vom Werk Brüssel an ausgewählte Importeure in den führenden E-Automärkten Norwegen und Niederlande ausgeliefert.

Produktionskapazität bereits am Anschlag?

Patrick Danau, Managing Director von Audi Brussels, gab Anfang Oktober zu verstehen, dass das Produktionstempo bis Ende dieses Jahres seine volle Kapazität erreichen wird. Aus seiner Sicht wird man am Jahresende die maximale Kapazität des e-tron in Serienfertigung erreicht haben.

Auf die Frage, was dies nun in absoluten Zahlen bedeutet und was die volle Kapazität des Audi Werks Brüssel, das 2019 auch den Audi e-tron Sportback produzieren wird, gab es keine Antwort.  Ob man mittlerweile bei der vollen Kapazität angelangt ist, steht ebenfalls offen.

Quelle: Automobil Produktion – Audi beginnt im März mit Auslieferung des elektrischen E-Tron

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Audi e-tron: Softwareprobleme behoben – Auslieferungsbeginn ab März 2019“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Mercedes Trucks testet eEconic für die Müllabfuhr
Audi Q4 e-tron nun mit mehr Reichweite sowie als weiteres Allradmodell zu haben
Analyst: Untere Mittelklasse (VW ID.3) verliert an Marktanteil im ersten Halbjahr
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).