XPeng bringt G3i E-SUV auf den Markt – Facelift ab September 2021 erhältlich

XPeng bringt G3i E-SUV auf den Markt - Facelift ab September 2021 erhältlich

Copyright Abbildung(en): XPeng Motors

Nach einem starken Absatz im April wartet das chinesische Elektroauto-Start-Up XPeng Motors auch im Mai 2021 mit vorzeigbaren Zahlen auf. Gefolgt von einem äußerst starken Juni. Ab September 2021 könnte der Absatz weiter wachsen. Denn dann kommt mit dem G3i smart SUV das Facelift des G3 – einem mittleren Elektro-SUV – auf die Straße. Die Preise bewegen sich umgerechnet etwa zwischen 19.500 bis 24.200 Euro.

Wie XPeng zu verstehen gibt verfüge der G3i über ein neues Exterieur-Design und ist mit dem leistungsstärksten intelligenten Bediensystem im Fahrzeug und dem stärksten autonomen Fahrassistenzsystem seiner Klasse ausgestattet. He Xiaopeng, Vorsitzender und CEO von XPeng, gab bei der Vorstellung des E-SUV folgendes zu verstehen: „Als Vorreiter in der Branche der intelligenten Elektrofahrzeuge sind wir nicht nur bestrebt, unseren Kunden die Vorteile der fortschrittlichsten Technologien zu bieten, sondern auch innovative, coole Produkte für die jüngeren Generationen in China zu schaffen.“

He führt weiter aus, dass der G3i mit optimierten intelligenten Funktionen und einem frischen neuen Look aufwartet, welcher hierdurch die erste Wahl für junge Leute bei den intelligenten Elektro-SUVs wird. Zusätzlich zu seinem fortschrittlichen autonomen Fahrassistenzsystem XPILOT 2.5 verfügt der G3i über ein verbessertes Infotainmentsystem im Fahrzeug, das von einem Snapdragon 820A Auto-Chip angetrieben wird, sowie über einen vollwertigen Sprachassistenten, der kontinuierliche Dialoge und individuelle Sprachbefehle unterstützt.

Als erstes Serienmodell von XPeng wurde der G3 smart SUV im Jahr 2018 eingeführt. Seit seiner Markteinführung ist der G3 seit mehr als zwei Jahren der zweitmeistverkaufte rein elektrische SUV in Chinas Mid- bis High-End-Markt. Im ersten Quartal 2021 lag der G3 bei den Zulassungszahlen unter den rein elektrischen SUVs der A-Klasse in China auf dem ersten Platz. Der G3 hat seit seiner Markteinführung 15 größere OTA-Updates der Firmware erhalten, die bis zum 31. März 2021 55 neue Funktionen hinzugefügt haben. XPeng hat zudem vor wenigen Wochen sein drittes Serienmodell die kleine Elektro-Limousine XPeng P5 vorgestellt. Innerhalb von 53 Stunden seien über 10.000 Reservierungen eingegangen, wie das chinesische Start-Up mitteilte.

Quelle: XPeng Motors – Pressemitteilung

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „XPeng bringt G3i E-SUV auf den Markt – Facelift ab September 2021 erhältlich“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Ich würd mich freuen, wenn er nach Deutschland kommt.

Diese News könnten dich auch interessieren:

Werk Wörth von Mercedes-Benz wird Zentrum für emissionsfreie LKW
Fiat-500-Wettbewerb: Strom sparen lohnt sich
Neuer Plug-in-Hybrid der Mercedes S-Klasse ab sofort bestellbar
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).