Werkbesichtigung mit Elon Musk und Marques Brownlee im Tesla-Werk Fremont

Copyright Abbildung(en): Tesla

Zu Beginn der Woche hat das Interview von Youtuber Marques Brownlee (alias MKBHD) mit Tesla CEO Elon Musk seine Runde gemacht. Nun hat MKBHD ein zweites Video mit Musk veröffentlicht. Gemeinsam machen sich die beiden auf den Weg durch das Tesla-Werk in Fremont. Diese Art der Werksbesichtigung wird üblicherweise, in Ausnahmefällen, für ausgewählte Besucher, VIPs oder Medien angeboten.

Wer also noch nicht die Chance hatte bei Tesla in Fremont vorbeizuschauen, kann dies nun zumindest virtuell nachholen. Viel Neues erfährt man dabei nicht, bekommt aber zumindest das Gefühl auf einer ganz eigenen Tour mit Musk und Brownlee unterwegs zu sein. Aber schau doch einfach selbst.

Im Clip selbst gibt Musk zu verstehen, dass die Produktionsgeschwindigkeit des Modell 3 auf ca. eine Meile pro Stunde gestiegen ist. Dies ist schneller als die Produktionsgeschwindigkeit des Modell S und Modell X. Die Geschwindigkeit, mit der ein Fahrzeug durch die Baugruppe fährt, nutzt der Geschäftsführer gerne als Messgröße, um den Produktionsfortschritt zu bewerten.

Er sagte zuvor halb scherzhaft, dass er hofft, dass sie mit zukünftigen Verbesserungen in der Automatisierung das Auto so schnell bewegen können, dass „man ein Stroboskop braucht, um eine Bewegung innerhalb der Linie zu sehen“. Inzwischen ist Teslas Produktion immer noch extrem auf Handarbeit angewiesen, wie Musk im Video erklärt. In der Fabrik in Fremont arbeiten etwa 10.000 Menschen, um Fahrzeuge mit einer Rate von etwa 7.000 Einheiten pro Woche zu produzieren. Bis Ende des Jahres sind 7.000 Modell 3 pro Woche angepeilt.

Sicherlich ein erstrebenswertes Ziel. Waren es Anfang Juli noch 84 Wochen, bis Tesla rein rechnerisch alle offenen Reservierungen für das Tesla Model 3 abgearbeitet hat. Vorausgesetzt es kommen keine neuen Reservierungen hinzu.

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Werkbesichtigung mit Elon Musk und Marques Brownlee im Tesla-Werk Fremont“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Toyota startet mit Wasserstoff-Einspritzer bei 24-Stunden-Rennen
Renault: Vom Lego-Bausatz zum Hybrid-Antrieb
XPeng P5 – Kleine E-Limousine mit LiDAR-Technologie – über 10.000 Vorbestellungen
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).