Swobbee wird Battery-as-a-Service-Partner von E-Roller-Produzent Torrot Electric

Swobbee wird Battery-as-a-Service-Partner von E-Roller-Produzent Torrot Electric

Swobbee wird Battery-as-a-Service-Partner von E-Roller-Produzent Torrot Electric. Künftig lädt Swobbee die Torrot Akkus in der eigenen Ladestation auf.

Seat stellt neue E-Roller und E-Scooter vor

Seat wird urbanen Mobilitätslösungen ab sofort eine neue Geschäftseinheit widmen. Erste Produkte stehen bereits in den Startlöcher.

Studie sieht hohes Potenzial für Elektroroller-Sharing

Ein neuer Report untersucht den Status Quo des globalen Marktes für Sharing mit Elektrorollern im Jahr 2019.

StoreDot und BP präsentieren einen In-fünf-Minuten-Vollgeladen-Roller

Bald will der israelische Batteriespezialist ein Elektroauto innerhalb von fünf Minuten mit ausreichend Strom für gut 500 Kilometer Reichweite versorgen.

Berliner Startup unu launcht elektrisch, vernetzten Roller der mit digitalem Schlüssel geteilt werden kann

unu launcht neue vernetzte Elektro-Roller (3)

Der unu Scooter der 2. Generation ist vollelektrisch, digital vernetzt und öffnet sich, durch einen digitalen Schlüssel, der bspw. mit Freunden geteilt werden kann, dem Sharing-Ansatz.

Kymco präsentiert Elektro-Roller mit Wechselakku

E-Roller mit Wechselakku in China

Für den Sommer 2019 ist die Markteinführung zweier Elektroroller des taiwanesischen Herstellers Kymco geplant. Die Rede ist von rund 200 Kilometer rein elektrische Reichweite, bei einer Spitzengeschwindigkeit von 45 km/h.

Etergo bringt seinen E-Roller AppScooter mit 240 Kilometer Reichweite auf die Straße

Neben dem E-Antrieb spricht auch die umfangreiche Vernetzung des Rollers für diesen. So setzt der AppScooter auf ein 7-Zoll-Display sowie eine Steuerung per iOS- oder Android-Smartphone-App.

TVS Motor bringt Hybrid-Roller iQube auf die Straße

Hybrid-Roller sind im kommen

Nicht nur im Bereich der Auto-Elektrifizierung bewegt sich einiges. Auch Scooter und Roller erfahren immer mehr eine Form der Elektrifizierung. Teils komplett, teils als Hybrid-Roller, wie beispielsweise beim iQube des indischen Herstellers TVS Motor.

Elektro-Schwalbe – weitere Informationen zum Kult E-Roller

Ab dem Sommer 2017 bietet das Unternehmen Govecs den Kultroller Schwalbe als Elektrofahrzeug an. Dabei überzeugt dieser mit einer Reichweite von bis zu 100 Kilometer.

Vespa Elettrica – ein Kultroller mit alternativem Antrieb

Der Vespa Elettrica stammt aus dem Hause der bekannten, italienischen Firma, deren Kultroller uns alle ein wenig begleitet haben. Für die Zukunft möchte das Unternehmen das eingängige Design durch einen alternativen Antrieb neuen Anschub verleihen.

Mehr E-Mobilität durch Elektroroller auf der Straße – Start Up Kumpan

Mehr Elektromobilität auf die Straße soll laut Meinung des Start Up Kumpan nicht nur mit E-Autos, sondern auch mit E-Rollern funktionieren. Mehr Infos dazu hier.

Dyson gibt die E-Mobilität noch nicht ganz auf – Was kommt nach dem E-Auto?

Dyson gibt die E-Mobilität noch nicht ganz auf - Was kommt nach dem E-Auto?

Was kommt nach dem Elektroauto? Für Dyson scheinen E-Roller, E-Bikes und andere urbane Transportmittel mit der eigenen Batterie eine Option zu sein.

Zwei- bis dreimal stärker als aktuelle E-Motoren: US-Erfinder wollen Wunder-Motor gebaut haben

Die Hunstable Electric Turbine (HET) von Linear Labs soll in Sachen Leistung und Drehmoment doppelt bis dreimal so stark sein wie andere E-Motoren.

Microletta Concept: “Vereint Modernität mit Retro-Charme”

Bereits über 500 Reservierungen liegen für das Konzept des Microletta E-Rollers vor. Nun soll mit Nachdruck an der Serieneinführung gearbeitet werden.

Microlino 2.0: Vision von umweltfreundlicher, effizienter & wettergeschützter Mobilität

Beim Microlino 2.0 hat sich am Preis nichts geändert, am Design und den technischen Details schon. Auch ein Batterie-Upgrade sei künftig möglich.