Rein elektrischer ADAC Opel e-Rally Cup startet im Frühjahr 2021

Copyright Abbildung(en): Opel

Die Corona-Pandemie hat sich auch auf die Vorbereitungen zum ADAC Opel e‑Rally Cup ausgewirkt. Veranstaltungsabsagen und die Streichung der Deutschen Rallye-Meisterschaft 2020 zwingen die Verantwortlichen von Opel und ADAC zu einer Neugestaltung ihrer Kalenderplanung. Im laufenden Jahr soll aber noch ein attraktives Programm aus Test- und Promotion-Veranstaltungen den Startschuss für den ersten elektrischen Rallye-Markenpokal weltweit bilden, bevor es ab Frühjahr 2021 erstmals in Wertungsläufen um Punkte und Preisgeld geht. Ursprünglich war geplant, die Saison im August 2020 zu starten.

Rallye-Fans können die 136 PS starken Opel Corsa-e Rally also trotz Corona noch 2020 in Aktion sehen. Opel Motorsport testet zwei Entwicklungsfahrzeuge bei mehreren Probeläufen. Alle eingeschriebenen Cup-Teilnehmer erhalten zudem die Gelegenheit, ihre schnellen Stromer anlässlich der „ADAC Rallye Rund um die Sulinger Bärenklaue“ am 20. und 21. November einem ersten Test unter Wettbewerbsbedingungen zu unterziehen. Die Auslieferung der Kundenfahrzeuge ist für Ende Oktober 2020 vorgesehen.

„Wir haben den Kalender des ADAC Opel e-Rally Cup nochmals angepasst, da viele der in diesem Jahr für Testzwecke und Wettbewerb geplanten Veranstaltungen nicht stattfinden konnten. Unsere Teilnehmer müssen sich nicht nur mit einem neuen Fahrzeug, sondern auch mit einer neuen Technologie vertraut machen und benötigen dafür eine solide Vorbereitungszeit. Geplant ist eine reguläre Saison mit acht Wertungsläufen zwischen Frühjahr und Herbst 2021.“ Thomas Voss – ADAC Motorsportchef

Opel Motorsport Direktor Jörg Schrott ergänzt, dass die Vorbereitungen für den ADAC Opel e‑Rally Cup „weiter auf Hochtouren“ laufen. Das Programm sei durchgetaktet mit Probeläufen bei nationalen und internationalen Rallyes sowie diversen Testmöglichkeiten für die Kundenteams, „um im Frühjahr 2021 perfekt vorbereitet in die erste komplette Cup-Saison zu starten. Erste Testfahrten auf ‚echten‘ Wertungsprüfungen zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind“. Der Corsa-e Rally weise starke Fahreigenschaften auf und mache „richtig viel Spaß – beim Lenken wie auch beim Zuschauen. Wir freuen uns auf die kommenden Termine und den offiziellen Auftakt im nächsten Jahr.“

Quelle: Opel – Pressemitteilung vom 17.07.2020

Über den Autor

Michael Neißendorfer ist E-Mobility-Journalist und hat stets das große Ganze im Blick: Darum schreibt er nicht nur über E-Autos, sondern auch andere Arten fossilfreier Mobilität sowie über erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit im Allgemeinen.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Rein elektrischer ADAC Opel e-Rally Cup startet im Frühjahr 2021“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Coole Sache.
mal schauen wie es ankommt ohne brüllende Verbrennermaschinen.

Diese News könnten dich auch interessieren:

E.ON & VW bringen Plug & Play Schnellladesäule mit 150 kW an den Start
Mit jedem E-Auto sinkt die Nachfrage nach Sprit
Ford schafft 450 weitere Arbeitsplätze für die Massenproduktion des F-150 Elektro-Pick-up
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).