Xpeng verzeichnet höchste monatliche Auslieferung aller Zeiten

Xpeng verzeichnet höchste monatliche Auslieferung aller Zeiten

Copyright Abbildung(en): Teddy Leung / Shutterstock.com

Nach einem starken Absatz im April wartet das chinesische Elektroauto-Start-Up XPeng Motors auch im Mai 2021 mit vorzeigbaren Zahlen auf. Gefolgt von einem äußerst starken Juni. Insgesamt 6.565 E-Autos konnte XPeng ausliefern. Im Juli konnte der E-Auto-Hersteller die höchsten monatlichen Auslieferungen aller Zeiten, was einer Steigerung von 228 % im Vergleich zum Vorjahr und von 22 % im Vergleich zum Vormonat entspricht.

In Summe brachte das Unternehmen 8.040 E-Autos auf die Straße. Die Juli-Auslieferungen setzten sich aus 6.054 P7, der sportlichen Smart-Limousine des Unternehmens, und 1.986 G3, dem Smart-Kompakt-SUV, zusammen. Bis zum 31. Juli 2021 erreichte die Gesamtzahl der Auslieferungen 38.778 Einheiten, was einer Steigerung von 388% im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Die Auslieferungen des P7 setzten ihr rekordverdächtiges Wachstum im Juli erneut fort und spiegeln die steigende Beliebtheit des P7 bei Chinas technikaffinen Konsumenten wider.

Im Juli 2021, zum ersten Jahrestag der Auslieferungen, erreicht der P7 insgesamt 40.612 Auslieferungen seit seiner Einführung. Die Navigation Guided Pilot (NGP)-Autobahnlösungen des P7 werden immer attraktiver für eine breitere Kundenbasis und unterstreichen das Engagement des Unternehmens für technologische Innovationen. XPeng hat zudem vor wenigen Wochen sein drittes Serienmodell die kleine Elektro-Limousine XPeng P5 vorgestellt. Innerhalb von 53 Stunden seien über 10.000 Reservierungen eingegangen, wie das chinesische Start-Up mitteilte.

Ab September 2021 könnte der Absatz weiterwachsen. Denn dann kommt mit dem G3i smart SUV das Facelift des G3 – einem mittleren Elektro-SUV – auf die Straße. Die Preise bewegen sich umgerechnet etwa zwischen 19.500 bis 24.200 Euro. Wie XPeng zu verstehen gibt verfüge der G3i über ein neues Exterieur-Design und ist mit dem leistungsstärksten intelligenten Bediensystem im Fahrzeug und dem stärksten autonomen Fahrassistenzsystem seiner Klasse ausgestattet.

Quelle: Xpeng Motors – Pressemitteilung

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Xpeng verzeichnet höchste monatliche Auslieferung aller Zeiten“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Auch hier erst einmal Applaus – aber an diesen Produktionssteigerungen ist schon gut zu sehen, woher künftig auch noch viel Konkurrenz für deutsche OEMs kommen wird.

NIO und XPENG werden wir öfters hören und lesen….
wie die beiden den Weg nach Europa finden und sich hier behaupten können bleibt interessant.

Für China und die brachiale Luftverschmutzung freut es mich dass dort endlich was geht in Richtung Luftverbesserung, Nachhaltigkeit, und Umweltschutz.
Ob das die eigentlichen Gründe sind wage ich zu bezweifeln.
Die machen das eher aus Wirtschaftlichen Gründen.

Werden wir es noch erleben dass die Asiaten das Haus ohne Schutzmaske verlassen…??

es bleibt sehr spannend

Diese News könnten dich auch interessieren:

Vitesco: Mit 800 Volt auf den chinesischen Markt
Polestar 3: Neue Details zum Elektro-Performance-SUV
Sono Motors stellt SION zum bidirektionalen Laden im Megawattbereich zur Verfügung
2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).