Indien unterzeichnet Absichtserklärung zur Aufnahme eigener Lithium-Ionen-Batterie-Produktion

Indien unterzeichnet Absichtserklärung für Lithium-Ionen-Produktion

Copyright Abbildung(en): shutterstock / Lizenzfreie Stockfotonummer: 415397008

Das staatliche Central Electro Chemical Research Institute (CECRI) und RAASI Solar Power Pvt Ltd. in Indien haben am Sonntag eine Vereinbarung über den ersten Technologietransfer für Lithium-Ionen-Batterien unterzeichnet. Nach Aussage des Ministeriums für Wissenschaft und Technologie ist dieses Memorandum of Understanding das erste seiner Art für das Land.

Die einheimische Technologie der Lithium-Ionen-Zellen wurde von einer Gruppe von Wissenschaftlern des Council for Scientific Industrial Research (CSIR)’s CECRI in Tamil Nadu’s Karaikudi in Partnerschaft mit CSIR-National Physical Laboratory, CSIR-Central Glass and Ceramic Research Institute, Kolkata und CSIR-Indian Institute of Chemical Technology, Hyderabad, entwickelt.

CSIR-CECRI haben in Chennai eine Demonstrationsanlage zur Herstellung von Prototypen von Lithium-Ionen-Zellen eingerichtet. Nach Angaben des Ministeriums beziehen indische Hersteller unter anderem Lithium-Ionen-Batterien aus China, Japan und Südkorea für eigene E-Autos. So gilt Indien als einer der größten Importeure und importierte 2017 Lithium-Ionen-Batterien im Wert von fast 150 Millionen Dollar. Daher ist es durchaus nachvollziehbar, dass man die Fertigung der Lithium-Ionen-Batterie ins eigene Land holen möchte.

Die Unterzeichnung des Memorandum of Understanding wird als eine Bestätigung der Fähigkeiten des CSIR und seiner Laboratorien angesehen. Im Rahmen der Vereinbarung wird die Raasi-Gruppe eine Produktionsstätte in Tamil Nadu’s Krishnagiri Distrikt in der Nähe von Bengaluru errichten. Dort möchte man die Kosten für die Herstellung von Zellen unter 15.000 Rs (ca. 190 Euro) pro KW senken, um die Bleibatterie zu ersetzen, so Raasi Group Chairman C.Narsimhan in einer Erklärung.

Des Weiteren habe man Pläne, eine Lithium-Ionen-Batterie für Solardächer mit einer Lebensdauer von 25 Jahren herzustellen, um sie so erschwinglich zu machen. Hierdurch soll die Entwicklung im Photovoltaik-Segment weiter angetrieben und ausgebaut werden.

Quelle: Firstpost – India signs MoU to start manufacturing its own lithium-ion batteries, expected to give a boost to the National Electric Mobility Mission

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Indien unterzeichnet Absichtserklärung zur Aufnahme eigener Lithium-Ionen-Batterie-Produktion“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Schon jedes sechste E-Auto aus deutscher Produktion
Mercedes-Lade-Set: Damit es nicht am Stecker scheitert
Mercedes-Benz und Grob starten Batteriekooperation
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).