EnBW erleichtert Zugang zur Elektromobilität: 300 E-Fahrzeuge inklusive Ökostrom-Tarif und Ladeguthaben

smart mit Strom von EnBW unterwegs

Copyright Abbildung(en): EnBW

Nicht nur der ADAC bringt attraktive Angebote für E-Autos auf den Markt, auch EnBW, das Energieunternehmen aus Baden-Württemberg, unterbreitet aktuell ein Leasing-Angebot für den Einstieg in die E-Mobilität. Insgesamt 300 smart EQ fortwo werden über den Vertragspartner S&G Automobil AG sowie Ökostrom für zu Hause und Ladeguthaben für unterwegs angeboten. Des Weiteren können Kunden optional eine EnBW mobility+ Wallbox dazubuchen. Mit dem Ladeguthaben für mehr als 19.000 öffentliche Ladepunkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz werden auch Kunden ohne eigene Garage elektromobil.

EnBW betrachtet das Leasing-Angebot als Teil des vielfältigen Engagements im Bereich der E-Mobilität. Nach dem erfolgreichen Angebot der EnBW-Tochter Yello im vergangenen Jahr ist das bereits die zweite Kampagne des Energieunternehmens für einen einfachen Zugang zur Elektromobilität.

Im Fokus der aktuellen Aktion steht der konkrete Verbrauchernutzen und der unkomplizierte Zugang zur Elektromobilität. Teilnehmen können daher alle EnBW-Kunden und Neukunden, die bei ihrem derzeitigen Stromlieferanten weniger als zwölf Monate vertraglich gebunden sind. Das Angebot beinhaltet einen smart EQ fortwo in der Ausstattungslinie „passion“ zu einer günstigen monatlichen Leasingrate von nur 174 Euro bei einer Laufzeit von 24 Monaten und einer Gesamtlaufleistung von 20.000 Kilometern.

Vergleicht man dies, laut Aussage von EnBW, mit dem regulären Leasingangebot bedeutet das einen Vorteil von mehr als 40 Prozent oder 139 Euro weniger pro Monat im Vergleich zum regulären Angebot der S&G Automobil AG. Man ist sich auch im Klaren darüber, dass E-Mobilität nur mit Strom aus regenerativen Quellen Sinn ergibt. Aus diesem Grund ist der Stromtarif EnBW Privatstrom Natur Max24 ebenfalls Teil der Aktion. Um auch einfach unterwegs laden zu können, beinhaltet das Gesamtpaket zudem 100 Euro Ladeguthaben.

Optional können Teilnehmer der Aktion eine eigene EnBW mobility+ Wallbox für einfaches und sicheres Laden zu Hause hinzubuchen. Das Angebot und alle weiteren Detailinformation sind seit dem 22. November auf der Webseite der EnBW verfügbar. Mit der Auslieferung der smart EQ fortwo ist zwischen April und Juni 2019 zu rechnen. Die Laufzeit des Stromtarifs EnBW Privatstrom Natur Max24 kann auch schon vor diesem Zeitraum beginnen.

Quelle: EnBW – Pressemitteilung vom 22. November 2018

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Warenkorb Artikel entfernt Undo
  • No products in the cart.

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).