Elektrischer Opel Corsa wird in Saragossa gebaut

Opel AG
In front of an Opel Crossland X: Opel CEO Michael Lohscheller, Plant Manager Zaragoza Antonio Cobo and Jonathan Akeroyd, Director Sales, Marketing & Aftersales Opel Iberian Cluster (from left)

Am gestrigen Mittwoch gab Opel CEO Michael Lohscheller bekannt, dass die nächste Generation des Opel/Vauxhall Corsa ab 2019 ausschließlich in Saragossa hergestellt wird. Die Besonderheit, ab 2020 wird eine reine E-Version des Kleinwagens vom Band laufen. Gefertigt wird diese ebenfalls in Saragosssa. Das spanische Werk wird hierdurch als erstes Werk innerhalb der Groupe PSA einen rein elektrischen Opel in Europa fertigen. Für den spanischen Standort ist dies ein wichtiger Schritt. Denn die Bekenntnis zur Elektromobilität vor Ort macht den Weg frei für zukünftige Investitionen. Auch die Wettbewerbsfähigkeit des Werkes verbessert sich entscheidend.

„Dies bedeutet für das Werk Saragossa einen wichtigen Fortschritt und den Beginn einer neuen Ära. Das Ergebnis ist von großer Bedeutung und zeigt das gegenseitige Vertrauen und die Zuversicht aller Beteiligten. Saragossa wird auch weiterhin eine wichtige Rolle im Fertigungsverbund der Groupe PSA spielen.“ – Michael Lohscheller, CEO Opel

Der Corsa wird eines von insgesamt vier elektrifizierten Modelle, die ab 2020 auf die Straße kommen sollen. Bis 2024 ist dann im Unternehmensplan PACE! vorgesehen, dass es in allen europäischen Pkw-Baureihen von Opel jeweils eine Elektroversion geben wird. Der Corsa selbst wird bereits seit 1982 in Saragossa gebaut. Gut 13 Millionen Fahrzeuge sind dort vom Band gelaufen, zehn Millionen entfallen davon alleine auf den Corsa. Die Groupe PSA fertigt an diesem Standort außerdem die Modelle Opel Mokka X, Opel Crossland X sowie den Citroën C3 Aircross. Mit dieser zusätzlichen Investition bekräftigt die Groupe PSA ihr Bekenntnis zum Standort und stärkt die führende Position des Unternehmens in Spanien – mit 876.672 produzierten Fahrzeugen 2017.

Quelle: OPEL AG – Erster rein elektrischer Opel Corsa wird in Saragossa gebaut

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.