Advertisement

Citroën: Ab 2020 erstes Elektroauto in Golf-Größe

Citroën Ab 2020 erstes Elektroauto in Golf-Größe
Symbolbild | Photo by Anna Utochkina on Unsplash
Advertisement


Im Mai 2017 haben wir bereits erfahren, dass das erste rein elektrische Fahrzeug, welches gemeinsam in der PSA-Gruppe für Citroën entwickelt wird, 2020 auf den Markt kommen soll. Zum damaligen Zeitpunkt war noch nicht ganz klar, in welcher Modellklasse das E-Auto unterwegs sein wird. Gegenüber der Automobilwoche gab Produktchef Xavier Peugeot zu verstehen, dass das erste Modell etwa Golf-Größe haben wird.

Des Weiteren verneinte er, dass Citroën beim batterieelektrischem Fahren recht spät dran sei. So mag es es „zwar einige Hersteller geben, die früher mit Elek­troautos in diesem Segment auf dem Markt sind, aber die wirklichen Absatzvolumina kommen erst noch, und dann sind wir voll dabei“, so Peugeot gegenüber der Automobilwoche. Konkrete Details zum neuen Elektroauto aus dem Hause Citroën gibt es allerdings noch nicht. Es scheint lediglich festzustehen, dass auch der Berlingo weiter in einer vollelektrischen Ausführung angeboten wird.

 Zudem wurde im Januar 2018, basierend auf dem limitierten Sondermodell „Styled by Courrèges“, das seit November 2017 erhältlich ist, eine Überarbeitung des Spaßmobils E-Mehari präsentiert. Das rein elektrisch angetriebene viersitzige Cabriolet mit selbstbewusstem Auftritt wurde in puncto Design und Ausstattung deutlich aufgefrischt, wodurch es an Komfort und Vielseitigkeit gewinnt.

Aktuell hat Citroën drei Elektrofahrzeuge im Angebot. Den C-Zero Minicar, den Berlingo Electric und das E-Mehari kleine Cabriolet. Bereits auf dem Pariser Auto­salon diesen Jahres hat das Unternehmen angekündigt, noch Ende 2019 den C5 Aircross als Plug-in-Hybrid zu bringen. Es wird für Citroën der erste Plug-in mit einem Benzinmotor sein. Während der C5-Aircross-Plug-in in China Allradantrieb erhält, bleibt europäischen Kunden der zusätzliche Elektromotor an der Hinterachse vorenthalten, damit der Verbrauch niedrig bleibt.

Quelle: Automobilwoche – C 5 Aircross, E-Berlingo & Co.: Mit diesen Modellen will Citroen ab 2019 durchstarten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.