Update: Blick hinter die Kulissen von Elektroauto-News.net

Copyright Abbildung(en): Elektroauto-News.net

Nachdem die vergangenen Wochen Sonntags immer jemand an meiner Seite war, der sich mit mir über Stromer von Volvo, E-Roller von Kumpan electric, innovative Bonusprogramme für die E-Mobilität oder Alternativen zum E-Auto-Leasing unterhalten hat, hörst du mich diese Woche Mal wieder alleine. Aber keine Sorge, ich ziehe die Folge nicht endlos in die Länge. Stattdessen gibt es kurz und knapp Updates zu allem was in den vergangenen Monaten bei Elektroauto-News.net so passiert ist und wo die Reise künftig hingeht.

Design-Update & Vergleichsdatenbank

Zu Beginn gehe ich direkt auf die auffälligste Veränderung bei EAN ein, welche sich wohl nicht verleugnen lässt. Ein erneutes, frischeres Design, welches mit den Klickleute aus Wiesenbach, nahe Heidelberg, umgesetzt wurde. Die Klickleute, das sind Ben, York und ihr Team, die im Alltag als Online-Marketing-Agentur mit unterschiedlichsten Facetten ihren Kunden helfen. Uns unter anderem damit, dass Elektroauto-News.net auch ansehnlich ausschaut und flott aufgerufen werden kann, wenn du dich über die aktuellsten Entwicklungen der E-Mobilität informieren möchtest. Insbesondere Ben haben wir es zu verdanken, dass solch bereichernde Dinge wie beispielsweise die Kommentarfunktion mit Möglichkeit zur Bewertung einzelner Kommentare ihren Weg auf unser Portal gefunden hat.

Bereits heute arbeiten wir schon gemeinsam am nächsten Projekt, welches wohl bald bei EAN zu finden sein wird. Eine Vergleichsdatenbank für Elektroautos, welche derzeit schon verfügbar sind beziehungsweise in absehbarerer Zeit auf die Straße kommen. Hier sind wir gerade am Feinschliff, bevor wir diese endgültig online stellen. Sind uns aber bereits jetzt sicher, dass diese zu begeistern versteht. Vor allem, da du dich auch selbst einbringen und deine Erfahrungen zu E-Autos hinterlassen und somit mit der gesamten Community teilen kannst. Wird sicher eine tolle Sache.

Podcast: Interessante Gäste im Fokus

Neben dem Design habe ich auch ein wenig an der Tonqualität des Podcasts geschraubt. Wobei ich hier immer noch für konstruktive Kritik und Hilfe dankbar bin. Schließlich sollst du auch deinen Spaß daran haben, wenn du in unsere Folgen reinhörst. Und mit der Ausbildung zum Tontechniker wird es auch nichts mehr… Dafür aber mit interessanten Gästen, welche ihren Weg zu finden. Wie eingangs erwähnt breit gestreut aus der Welt der Elektromobilität.

Auch hier freue ich mich über Kontakte beziehungsweise Kontaktaufnahmen über die bekannten Kanäle. Denn nur so können wir sicherstellen, dass wir den breiten Blick auf die E-Mobilität beibehalten können, welchen wir heute schon bieten. Es ist dabei auch gänzlich egal, ob es sich um ein aufkommendes Start-Up oder den etablierten Weltkonzern handelt, wir sind offen für Vorschläge und freuen uns daher über eure Empfehlungen.

Im Herzen Grün® – Online-Shop für nachhaltige, fair produzierte Eco-Fashion

Ben und York sollten nicht nur eingangs erwähnt werden, denn die Zwei haben gemeinsam mit dem dritten Mitgründer Robin Schmid, Geschäftsführer Robin TV GmbH und vor allem bekannt von seinem Youtube-Kanal „Robin TV Blau“ mit Im Herzen Grün® einen Online-Shop für nachhaltige, fair produzierte Eco-Fashion ins Leben gerufen. Dort ist mittlerweile auch die Kollektion von Elektroauto-News.net vorzufinden. Welche immer Mal wieder um das ein oder andere Motiv wächst. Wie beispielsweise, um das Motiv, welches in diesem Artikel als Titelfoto eingebunden ist.

Alle Organic-Textilien werden mit GOTS-zertifizierten Tinten von ausgebildeten Mediengestaltern in Deutschland bedruckt. Faire Löhne und ein optimales Arbeitsumfeld sind für das Startup eine Selbstverständlichkeit. Neben 100% Öko-Strom aus der hauseigenen Photovoltaik-Anlage mit Fassaden-Modulen, ausschließlich vollelektrischen Dienstwägen und CO2-neutralem Versand versucht das Gründer-Team, möglichst klimaschonend zu arbeiten. Und damit ist es auf einem guten Weg, wie ich finde. Oder was meinst du?

„Unser großes Ziel bei im herzen grün® ist es, Merchandising endlich nachhaltig zu machen. Marken & Content Creators bieten wir eigene, GOTS-zertifizierte Kollektionen an und stellen die Premium-Textilien in einem Subshop auf im-herzen-gruen.de zur Verfügung. Die Nähe und der persönliche Kontakt zu unseren Partnern ist uns sehr wichtig. Auch beim Entwerfen der Motive gibt es Unterstützung vom Design-Team. So schaffen wir gemeinsam einen Mehrwert – weg von Wegwerfmode hin zu Kleidung bei der man weiß, wo und wie diese produziert wurde.“ – Robin Schmid, Geschäftsführer Robin TV GmbH und Co-Gründer im herzen grün GmbH & Co KG

Ausblick

Das war es eigentlich auch schon. Dennoch konnte ich es mir nicht nehmen lassen zum Ende hin ein paar Worte über die Zukunft von EAN zu verlieren. Vor allem in Hinblick auf Testfahrzeuge, welche in den kommenden Wochen bei uns vorbeischauen. Doch damit du erfährst, um welche Modelle es sich handelt, musst du schon selbst in die aktuelle Folge reinhören. Es lohnt sich. Versprochen.

Gerne kannst du mir auch Fragen zur E-Mobilität per Mail zukommen lassen, welche dich im Alltag beschäftigen. Die Antwort darauf könnte auch für andere Hörer des Podcasts von Interesse sein. Wie immer gilt: Über Kritik, Kommentare und Co. freue ich mich natürlich. Also gerne melden, auch für die bereits erwähnten Themenvorschläge. Und über eine positive Bewertung, beim Podcast-Anbieter deiner Wahl, freue ich mich natürlich auch sehr! Danke.

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Update: Blick hinter die Kulissen von Elektroauto-News.net“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Hallo,
Erstmal, super Arbeit die ihr macht, ich schaue täglich rein. Eine Sache ist mir aufgefallen, die Fotos auf der Startseite sehen stark abgedunkelt aus, finde ich etwas störend.
Vielen Dank und bleibt auf Zack

Diese News könnten dich auch interessieren:

KIA EV6 bildet die Basis für kommende Perfomance-Stromer
Porsche und Shell errichten Hochleistungs-Ladenetzwerk in Malaysia
Berlin bleibt Spitzenreiter bei Ladesäulen
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).