XC40 Recharge Pure Electric – erhältlich im Care by Volvo Auto-Abo

Marktstart des XC40 Recharge Pure Electric via Care by Volvo

Copyright Abbildung(en): Volvo

Der XC40 Recharge Pure Electric* ist das erste vollelektrische Fahrzeug in der Volvo „Recharge“ Familie. Recharge steht hierbei als Oberbegriff für alle aufladbaren Volvo Modelle – auch jene mit einem Plug-In-Hybrid-Antrieb. Bereits im Januar 2020 konnten wir berichten, dass Volvo die Auftragsbücher für den XC40 Recharge P8 AWD in ausgewählten Märkten formell geöffnet hat. Anfang Oktober wurde nun mit der Produktion des Stromers begonnen. Beim Vertrieb des E-Autos beschreitet der Automobilhersteller, analog des Antriebs, ebenfalls neue Wege.

Volvo bietet seinen XC40 Recharge Pure Electric im Auto-Abo von Care by Volvo* an. Dies ist vergleichbar mit dem Leasing eines E-Autos, sei allerdings deutlich flexibler und bietet ein umfangreiches Servicepaket an, wie man uns zu verstehen gibt. So kann man sich als Interessent für ein 30 Tage Probeabo ohne Kündigungsfrist oder -gebühr anmelden, danach das Abo direkt fortsetzen und das Fahrzeug mit nur dreimonatiger Vorlaufzeit wechseln. Als Kunde zahlt man eine Rate für das Abo, erhält dafür aber vielfältige Leistungen, bei voller Transparenz. So enthält das Care by Volvo Auto-Abo immer:

  • Kurzfristigen Zugang zu einem Fahrzeug
  • Ein 30 Tage Probeabo, ohne Kündigungsfrist oder -gebühr
  • Fahrzeugwechsel mit einer Frist von 3 Monaten
  • Umfassende Versicherung für alle Fahrer
  • Kfz-Steuer & obligatorische Fahrzeugprüfungen
  • Service & Wartung
  • Kostenübernahme bei Verschleißerscheinungen (durch normalen Gebrauch)
  • Garantie und Reparatur von mechanischen Teilen
  • Sommer- und Winterreifen
  • Pannenhilfe rund um die Uhr
  • Persönliche Kundenbetreuung
  • 10 GB Wi-Fi pro Monat im Fahrzeug

Das Auto-Abo von Care by Volvo unterscheidet sich vom traditionellen Leasing oder zur Fahrzeugfinanzierung dadurch, dass man das eigene Wunschfahrzeug genau dann bekommt, wenn man es benötigt. Mit nur wenigen Klicks kann das Auto-Abo, beispielsweise für den XC40 Recharge Pure Electric*, online abgeschlossen werden. Hierzu meldet man sich für das Abonnement online  an und bestellt in wenigen Klicks ein Fahrzeug. Fällig wird hierbei nur der monatliche Fixpreis – ohne Anzahlung, ohne Schlussrate, ohne versteckte Kosten. Zudem kann das Fahrzeug mit einer dreimonatigen Vorlaufzeit gewechselt werden.

Seit Anfang Oktober hat man dort auch den allradgetriebene XC40 Recharge* mit einer Reichweite von über 400 km (WLTP) mit einer einzigen Ladung am Start. Die Leistung des Stromers wird mit umgerechnet 408 PS beziehungsweise 300 kW angegeben. Wenn der Akku leer ist, kann dieser mit einem Schnellladesystem in etwa 40 Minuten auf 80 Prozent seiner Kapazität aufgeladen werden

Quelle: Volvo // Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links


* Die Reichweite gemäß WLTP- und EPA-Fahrzyklen und die tatsächliche Reichweite können unterschiedlich sein. Zahlen basieren auf vorläufigen Zielwerten. Finale Homologation ausstehend.

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „XC40 Recharge Pure Electric – erhältlich im Care by Volvo Auto-Abo“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Die Info „ab 699€ / Monat“ wäre nicht gänzlich irrelevant gewesen.

Soweit ok, aber dass man jetzt sogar die Ladeleistung in PS angibt ist schon lächerlich oder?

Is die Fahr-, nicht die Ladeleistung 😉

Diese News könnten dich auch interessieren:

Elektrischer Opel Manta: Den Blitz im Visier
Polestar 1 Special Edition: Perfomance-Teilzeitstromer in Gold
Volvo Trucks wird ab 2040 gänzlich auf fossile Kraftstoffe verzichten
3
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).