Automobili Pininfarina baut Management-Team in allen Bereichen spürbar aus

Automobili Pininfarina erweitert sein Führungsteam

Copyright Abbildung(en): Automobili Pininfarina

Wie mittlerweile feststeht, wurde Jochen Rudat als Vertriebsleiter für die Automobilmarke Automobili Pininfarina mit ihren rein elektrisch angetriebenen Luxusfahrzeugen und Sportwagen verpflichtet. Neben ihm wurde das  Management-Team auch in anderen Bereichen spürbar ausgebaut.

Gösta Henning, wird die Leitung des mit der Vermarktung des Battista beauftragten Kundenmanagement-Team übernehmen. Er selbst blickt auf sieben Jahren bei Bentley Motors Ltd., wo er zum Marketingleiter Europa aufstieg, zurück. Entsprechende Erfahrung im Luxus-Segment scheint somit vorhanden.

Durchaus der passende berufliche Background. Schließlich gab Rudat zu verstehen, dass “zu einem Zeitpunkt bei Automobili Pininfarina einzusteigen, an dem dieses junge Unternehmen ganz am Anfang seiner Geschichte als Hersteller rein elektrischer Luxusfahrzeuge und Sportwagen steht”, eine einmalige Gelegenheit sei. Dürfte Henning ähnlich sehen.

Rudats Team wird von zwei neuen Global Sales Managern, Anthony Tocco und Philipp Hempel, abgerundet. Tocco war unter anderem drei Jahre bei McLaren Automotive Ltd. als Vertriebsleiter für Südeuropa tätig, während Hempel durch seine Tätigkeit bei Tesla, wo er die Position als Head of Enterprise Sales DACH innehatte, die Welt der Oberklasse-Elektrofahrzeuge bestens kennt.

Neben dem Sales-Bereich setzt Automobili Pininfarina nun auf die neue Stabschefin Sabine Morlock. Morlock unterstützt den Geschäftsführer Michael Perschke und das Führungsteam in den Bereichen strategische Initiativen und Kommunikation sowie im Tagesgeschäft.

Quelle: Automobili Pininfarina – Pressemitteilung vom 01. Oktober 2019

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).