Terberg RosRoca stellt Elektro-Müllwagen vor

Copyright Abbildung(en): Terberg RosRoca / Tim Wallace

Besucher der Messe IFAT in München hatten Mitte Mai die Gelegenheit, die nächste große Innovation des Abfall- und Recycling-Sammelausrüsters Terberg RosRoca zu begutachten: Das eCollect-Elektro-Müllfahrzeug, das Ende 2019 in Produktion gehen soll.

Der eCollect ist ein voll integriertes Produkt (Low-Entry-Chassis, Müllverdichter, Müllhebe- und Telematiksystem) mit speziell entwickelten Batteriepacks und Steuerungssystemen. Es verfügt über 300 kWh-Batterie-Kapazität und einen 200 kW starken Elektromotor. Zunächst soll der eCollect in einer 26 Tonnen schweren 6×2-Hecklenkerschmalspur (2,25 m breit) mit Rechts- oder Linksantrieb, einem 19-m³-Gehäuse und einem automatischen Tonnenhebesystem erhältlich sein.

„Der eCollect ist der Höhepunkt jahrelanger intensiver Forschung, Entwicklung und gemeinsamer Bemühungen unserer Tochtergesellschaften. Wir sind zuversichtlich, dass das Endprodukt für unsere Kunden ein umweltfreundlicheres Abfallsammelfahrzeug darstellen wird, das erschwingliche Gesamtbetriebskosten und Betriebskosten bietet und gleichzeitig emissionsfreie Abfallsammlung und -transport ermöglicht.“ – Tim Conlon, Group Commercial Director bei Terberg RosRoca

Abgesehen von der Tatsache, dass der Dieselmotor durch ein elektrisches Antriebssystem ersetzt wurde, habe der Hersteller darauf geachtet, das bestehende Fahrzeugdesign so wenig wie möglich zu verändern, um die Wartung zu vereinfachen und den Fahrern und Besatzungen den Umstieg zu erleichtern.

Der eCollect wird derzeit umfangreichen Tests und technischen Überprüfungen unterzogen. Dadurch will der Hersteller auch sicherstellen, mit einer vollständig optimierten Batteriemanagement-Software auf den Markt zu gehen und so eine möglichst große Schnittmenge der Reichweiten-Anforderungen abdecken zu können. Wie weit der eCollect mit einer Ladung kommt, hat der Hersteller allerdings noch nicht mitgeteilt. Es soll aber auf jeden Fall eine zukunftsfähige und leistungsstarke Lösung geboten werden, die mit herkömmlichen Kraftstoffarten vergleichbar ist.

Quelle: Terberg RosRoca – Pressemeldung vom 11.05.2018

Über den Autor

Michael Neißendorfer ist E-Mobility-Journalist und hat stets das große Ganze im Blick: Darum schreibt er nicht nur über E-Autos, sondern auch andere Arten fossilfreier Mobilität sowie über erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit im Allgemeinen.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Terberg RosRoca stellt Elektro-Müllwagen vor“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Sono Motors zieht es an die Börse
Ford Mach-E GT: Der zügellose Mustang – Unsere Eindrücke
Stellantis und TheF Charging bauen öffentliches Ladenetz in Europa auf
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).