Citroën nächstes Elektroauto für 2020 geplant

Citroën C5 CrossTourer | Symbolbild

Wie Linda Jackson, CEO von Citroën nun bekannt gab, werden die nächsten Elektroautos des Unternehmens keine eigenständigen Standalone-Modelle sein, sondern auf Basis bereits vorhandener Modelle aufgebaut.

„Our strategy for electric vehicles is not to have a vehicle dedicated to electric, but to have electric across the range, so customers can choose a gasoline model or an electric model.“ – Linda Jackson, CEO von Citroën

Das erste rein elektrische Fahrzeug, welches gemeinsam in der PSA-Gruppe für Citroën entwickelt wird, soll 2020 auf den Markt kommen. Noch wurde allerdings nicht mitgeteilt in welchem Modell-Segment das zukünftige E-Auto einzuordnen ist. So viel ist allerdings bekannt, die Plattform von PSA ist hauptsächlich für kleine und kompakte Modelle gedacht.

Die e-CMP Plattform, wird für Citroen-, Peugeot- und DS-Modelle genutzt. Entwickelt wird diese in Zusammenarbeit mit dem chinesischen Partner Dongfeng Motors. Fahrzeuge auf der e-CMP-Architektur sollen eine Reichweite von 450 Kilometer erreichen können, wenn man nach einer Pressemitteilung aus dem letzten Jahr geht. Aktuell hat Citroën zwei Elektrofahrzeuge im Angebot. Den C-Zero Minicar und das E-Mehari kleine Cabriolet.

Der C-Zero Minicar wird von Mitsubishi Motors in Japan neben dem Peugeot iOn und Mitsubishi i-MiEV produziert. Das e-Mehari-Cabriolet ist eine neu gestaltete Version des Bollore Blue Summer Autos. Citroen wird auch zukünftig seine Partnerschaft mit Mitsubishi fortsetzen, trotz des rivalisierenden Renault-Allianz-Partners Nissan, der die Kontrolle über den japanischen Autohersteller übernimmt.

Der C-Zero erfreut sich großer Beliebtheit und wurde 2016 1.827 Mal verkauft, in Berlin kommt der City-Flitzer von Citroën in einem Car-Sharing-Projekt zum Einsatz. Bevor das nächste E-Auto von Citroën das Licht der Welt erblickt, darf 2019 mit dem ersten Plug-in-Hybrid-Modell des Unternehmens gerechnet werden. Dieses wird auf dem C5 Aircross basieren und in China sowie Deutschland verkauft.

Quelle: Automotive News Europe – Citroen will have new-generation EV in 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.