Citroën nächstes Elektroauto für 2020 geplant

Copyright Abbildung(en): Citroën C5 CrossTourer | Symbolbild

Wie Linda Jackson, CEO von Citroën nun bekannt gab, werden die nächsten Elektroautos des Unternehmens keine eigenständigen Standalone-Modelle sein, sondern auf Basis bereits vorhandener Modelle aufgebaut.

„Our strategy for electric vehicles is not to have a vehicle dedicated to electric, but to have electric across the range, so customers can choose a gasoline model or an electric model.“ – Linda Jackson, CEO von Citroën

Das erste rein elektrische Fahrzeug, welches gemeinsam in der PSA-Gruppe für Citroën entwickelt wird, soll 2020 auf den Markt kommen. Noch wurde allerdings nicht mitgeteilt in welchem Modell-Segment das zukünftige E-Auto einzuordnen ist. So viel ist allerdings bekannt, die Plattform von PSA ist hauptsächlich für kleine und kompakte Modelle gedacht.

Die e-CMP Plattform, wird für Citroen-, Peugeot- und DS-Modelle genutzt. Entwickelt wird diese in Zusammenarbeit mit dem chinesischen Partner Dongfeng Motors. Fahrzeuge auf der e-CMP-Architektur sollen eine Reichweite von 450 Kilometer erreichen können, wenn man nach einer Pressemitteilung aus dem letzten Jahr geht. Aktuell hat Citroën zwei Elektrofahrzeuge im Angebot. Den C-Zero Minicar und das E-Mehari kleine Cabriolet.

Der C-Zero Minicar wird von Mitsubishi Motors in Japan neben dem Peugeot iOn und Mitsubishi i-MiEV produziert. Das e-Mehari-Cabriolet ist eine neu gestaltete Version des Bollore Blue Summer Autos. Citroen wird auch zukünftig seine Partnerschaft mit Mitsubishi fortsetzen, trotz des rivalisierenden Renault-Allianz-Partners Nissan, der die Kontrolle über den japanischen Autohersteller übernimmt.

Der C-Zero erfreut sich großer Beliebtheit und wurde 2016 1.827 Mal verkauft, in Berlin kommt der City-Flitzer von Citroën in einem Car-Sharing-Projekt zum Einsatz. Bevor das nächste E-Auto von Citroën das Licht der Welt erblickt, darf 2019 mit dem ersten Plug-in-Hybrid-Modell des Unternehmens gerechnet werden. Dieses wird auf dem C5 Aircross basieren und in China sowie Deutschland verkauft.

Quelle: Automotive News Europe – Citroen will have new-generation EV in 2020

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Citroën nächstes Elektroauto für 2020 geplant“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Alfa Romeo Vassago: Luxuriöser Elektro-SUV oberhalb des Stelvio
Ford produziert E-Antriebe zukünftig in Großbritannien
Panasonic stellt neue Zelle im Format 4680 für Tesla-Elektroautos vor
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).