WAVE-Trophy: Größte E-Mobil-Rallye der Welt startet bald wieder

WAVE-Trophy: Größte E-Mobil-Rallye der Welt startet bald wieder

Copyright Abbildung(en): WAVE Trophy

Mit stetig fallenden Covid-19-Fallzahlen steigt das Interesse an der World Advanced Vehicle Edition oder kurz WAVE-Trophy. Trifft sich gut, da die Schweizer Regierung Veranstaltungen im Freien wieder zugelassen hat. 41 Teams haben sich mittlerweile für die WAVE Graubünden vom 25. bis 27. Juni 2021 angemeldet.

Auf dem neuen «Alpine Circle» geht es über 6 Alpenpässe zu den Hauptsehenswürdigkeiten des Kantons Graubünden: Den Schweizerischen Nationalpark, die Diavolezza Gletscherwelt, den Landwasser-Viadukt und die Rheinschlucht. Die WAVE feiert 2021 ihr 10-Jahre-Jubiläum. Dieses wird mit einem abwechslungsreichen Programm gefeiert. Hierzu gehören Besichtigungen von Energie-Projekten, dazu Empfänge in malerischen Städten und Dörfern sowie eine einzigartige Community von E-Mobil-Enthusiasten. Die WAVE Tschechien & Slowakei findet ebenfalls vom 16. bis 26. Juni 2021 statt und führt in 10 Tagen von Erfurt nach Prag und über die Hohe Tatra bis Freistadt (Österreich). Weitere Infos hierzu folgen.

Im August, von 27. bis 29.  geht es dann weiter mit der Mitteland WAVE. Diese führt von Küssnacht am Rigi via Bürgenstock rund um den Vierwaödstättersee, und von dort via den Ibergereggpass nach Zug und Baden und schließlich quer durch den aargauischen Jurapark nach Rheinfelden. Diese WAVE wird unter dem Motto „Burgen & Hi-Tech“ durchgeführt. So öffnen die  Schlösser Hallwyl und Wildegg für die Teilnehmer ihre Tore. Auch hier gehören Fragen rund um die Themen Natur, Technik, Kultur und Geografie dazu.

Ermöglicht wird die Veranstaltung eines derartigen Ausmaßes in Zusammenarbeit mit Unternehmen, Universitäten, privaten Teams und zahlreichen Menschen, die mit oder ohne E-Auto oder E-Bike auf die eine oder andere Weise teilhaben. Volkswagen ist an der WAVE als Hauptsponsor dabei und präsentiert den neuen ID.5. Bei der WAVE geht’s aber weniger um das Aufstellen von Rekorden, sondern um den Spass und das Abenteuer in einer Gruppe von Gleichgesinnten. Bilder sagen mehr als tausend Worte – die Videos von der WAVE Top oft the Alps geben wohl den besten Einblick.

Quelle: WAVE Trophy – Pressemitteilung per Mail

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „WAVE-Trophy: Größte E-Mobil-Rallye der Welt startet bald wieder“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Habe mich soeben mit meinem Tesla Roadster für Juni & August 2021 angemeldet. Ich hoffe viele neue BEV’s und Freunde kennen zu lernen.

, vielen Dank, dass Du an Louis Palmer und die WAVE gedacht hast, und hier diesen Beitrag schreibst.

Viele Aufnahmen wurden letztes Jahr aus meinem Roadster heraus gemacht 🙂

Last edited 1 Monat zuvor by Markus Doessegger

Danke für den tollen Artikel, Sebastian. Diese Wave-Trophy scheint mir eine interessante Sache zu sein. Ich habe mir das mal auf der Webseite genau angesehen und auch schon mal Infos angefragt. Für die Anmeldung zur Graubünden-Runde bin ich leider ein paar Tage zu spät dran, aber im Mittelland könnte ich eventuell dabei sein.

Die WAVE Graubünden ist mehr eine Pässe und Landschafts Ralley, während die WAVE Mittelland auch Events wie das „Better Planet Festival“ beinhaltet, wo Diskussionen über Elektromobilität und Energiewende im Vordergrund stehen.

Ich nehme mit meinem Roadster an beiden teil. Bin schon das 5. oder 6. Mal mit dabei. Ist ne tolle, lockere Community und man lernt viele verschiedene aktuelle BEV’s kennen und auch solche von der Pionierzeit > 10 Jahren.

Diese News könnten dich auch interessieren:

Porsche setzt voll auf Power-Akkus
Volvo Cars und Northvolt gemeinsame Batterieentwicklung und -produktion
Faraday Future skizziert seine globale Fertigungsstrategie
4
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).