&Charge und Hubject wollen Daten für Elektroauto-Fahrer verbessern

&Charge und Hubject wollen Daten für Elektroauto-Fahrer verbessern

Copyright Abbildung(en): shutterstock / Lizenzfreie Stockvektor-Nummer: 1931313839

Hubject und &Charge machen gemeinsame Sache, um künftig zu einer Verbesserung der Ladeerfahrung beitragen. Dies geschieht dadurch, dass die Nutzer von &Charge künftig Informationen über Standorte von Ladestationen aktiv pflegen können. Man werde die Daten von Hubject anreichern und qualifizieren und somit garantieren, dass eine hohe Datenqualität für E-Autofahrer gewährleistet wird.

Die Ergebnisse dieser Partnerschaft werden allen Unternehmen zur Verfügung stehen, die an qualitativ hochwertigen Daten zur Ladeinfrastruktur in Europa interessiert sind. Darüber hinaus bestätigten Hubject und &Charge, dass sie die Zusammenarbeit auf zusätzliche Dienste zur Verbesserung der Ladeerfahrung und Servicequalität von Elektromobilität-Marktteilnehmern ausweiten könnten.

„Wir haben &Charge gegründet, um das Laden erschwinglicher, zuverlässiger und unterhaltsamer zu machen. Da der Markt für Elektroautos derzeit einen Aufschwung erlebt und Elektrofahrzeuge nun breiten Masse relevant werden, sind verlässliche Daten absolut notwendig. Mit dieser Kooperation machen wir einen großen Schritt in Richtung dieser Zuverlässigkeit, die dazu beiträgt, Elektrofahrzeuge auf den Massenmarkt zu bringen. Mit unserem Crowd-Sourcing-Ansatz und einer starken Gemeinschaft von Elektroautofahrern gelingt es uns, qualitativ hochwertiges Feedback zur europäischen Ladeinfrastruktur zu erhalten.“ – Simon Vogt, Chief Sales Officer von &Charge

Christian Hahn, Geschäftsführer der Hubject GmbH, führt darüber hinaus auf, dass die „Servicequalität von öffentlichen Ladestationen zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor für die Einführung von Elektrofahrzeugen“ wird. Wie Hahn zu verstehen gibt brauche der Markt „zuverlässige, zugängliche und verfügbare Ladestationen, damit wir mehr Menschen davon überzeugen können, auf die emissionsfreie Mobilität der Zukunft umzusteigen.“ 

Quelle: &Charge – Pressemitteilung

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „&Charge und Hubject wollen Daten für Elektroauto-Fahrer verbessern“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Stellantis und TheF Charging bauen öffentliches Ladenetz in Europa auf
Toyota will Batteriefabrik in den USA aufbauen
Aiways: Stolz auf „Null Batteriebrände“-Rekord
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).