Zur Geschichte des Elektroautos

Jenatzy

Als Karl Benz im Jahre 1886 das Patent für seine Konstruktion eines Fahrzeugs mit Verbrennungsmotor anmeldete, war das die Geburtsstunde des Automobils. Bis sich jedoch der Verbrennungsmotor als Antriebsquelle durchsetzte, verging noch viel Zeit. Zunächst dominierten Elektroautos das Straßenbild in Europa und Amerika.

Die Elektromobilität erlebt derzeit ihre Renaissance und ist in den Medien und im öffentlichen Leben ein viel diskutiertes, verheißungsvolles Thema. Damals, vor rund 130 Jahren, stellte sich ein ähnliches Bild dar, als die Geschichte vom Elektroauto damit begann, dass 1881 Gustave Trouvé sein dreirädriges, elektrisch angetriebenes Fahrzeug mit dem Namen „Trouvé Tricycle“ der Öffentlichkeit präsentierte. Zwölf km/h leistete dieses weltweit erste Elektroauto. Angetrieben wurde es von zwei Motoren und zog seine Energie aus sechs Bleiakkumulatoren. Einige Menschen waren skeptisch und belächelten das Gefährt, Andere sahen darin die Zukunft der Mobilität.

Jenatzy Elektroauto
Jenatzy in seinem Elektroauto

Als erstes Auto durchbrach dann ein E-Mobil im Jahre 1899 den Geschwindigkeitsrekord von 100 km/h – es war ein zigarrenförmiges Gefährt namens „La Jamais Contente“ (frz.: die nie Zufriedene) von Camille Jenatzy, einem belgischen Rennfahrer und Taxi-Unternehmer.

Um 1900 waren in den USA noch 40 Prozent der Automobile mit Dampf betrieben, 38 Prozent liefen elektrisch und die übrigen Fahrzeuge waren Benzinwagen. Erst im Laufe der Jahre und Jahrzehnte verhalfen die mit dem Verbrennungsmotor als Antriebstechnik zu erzielenden, größeren Reichweiten diesem zum Durchbruch. Elektroautos mit ihren schweren Akkumulatoren mit langer Ladezeit konnten da auf Dauer nicht mithalten. Ein weiterer Aspekt war die Erfindung des elektrischen Anlassers für Ottomotoren.

Die Website saving-volt.de und Bunte Texte haben die nachfolgende Infografik zur Geschichte der Elektromobilität erstellt, welche die Geschichte des Elektroautos in mehreren Etappen veranschaulicht.

Geschichte des Elektroautos - Infografik

via Saving-Volt

Quellen: Wikipedia, RWE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.