Elektroauto News 2011

renault-kangoo-ze-nachts-city

Renault Kangoo Z.E. & Maxi Z.E.: Elektro-Transporter für die City

Der rein elektrisch angetriebene City-Transporter Kangoo Z.E., der auch in einer Langversion als Kangoo Maxi Z.E. erhältlich ist, stellt Renaults erstes von vier Elektroauto-Modellen dar, welches die Franzosen bis Ende 2012 einführen wollen. Seit dem 18. November gibt es den Elektro-Transporter in Deutschland.

Weiterlesen »
kone-arval-elektroauto

KONE und Arval testen Elektroauto am Flughafen München

Die KONE GmbH, einer der weltweit führenden Hersteller von Aufzügen und Rolltreppen, setzt auf Elektromobilität. Technikern des Unternehmens steht künftig bei der Wartung von Rolltreppen und Aufzügen am Flughafen München ein Elektrofahrzeug zur Verfügung.

Weiterlesen »
toyota-auris-hybrid-in-fahrt

Toyota Auris Hybrid: Der kompakte Volkshybrid

Der Auris Hybrid ist seit September 2010 auf dem Markt. Der erste Vollhybrid in der Kompaktwagen-Klasse stellt mit seiner Kombination aus Elektro- und Benzinmotor eine echte Alternative für jene Menschen dar, die neben modernster Antriebstechnik auch Wert auf umweltschonende Mobilität und Fahrspaß legen.

Weiterlesen »
LeasePlan

Opel kooperiert europaweit mit LeasePlan

Opel hat einen internationalen Kooperationsvertrag mit dem weltweit agierenden Flotten- und Fahrzeugmanagement-Unternehmen LeasePlan zur europaweiten Einführung des Opel Ampera als Leasingfahrzeug geschlossen. Bis Ende 2012 erhält LeasePlan 650 Opel Ampera.

Weiterlesen »

Nachrichten und Hintergrundberichte zu Elektroautos, Hybridautos und Elektromobilität aus dem Jahr 2011 findest du in in dieser Kategorie.

Newsletter

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).