Carsharing-Anbieter Zipcar setzt auf 325 e-Golf in London

Zipcar Carsharing in London

Zipcar verfügt eigener Aussage nach über 200.000 Nutzer in London. Mit den geplanten 325 E-Autos verfügt der Carsharing-Anbieter über die bis dato größte Flotte öffentlich zugänglicher E-Autos im Land, so die Aussage des Großbritannien-Chef Jonathan Hampson.

Null-Emissions-Zonen in London bereits ab 2020

Null-Emissions-Zone für London

Bereits ab 2020 sollen einige Teile der Stadt als sogenannte zero-emission zones (ZEZ) umgesetzt werden. Dies sei Reaktion auf Äußerungen von Unternehmen und lokalen Behörden, die eine frühere Einsetzung gut heißen.

UPS setzt auf neue, hochmoderne Elektrofahrzeuge in London und Paris

Diese emissionsfreien, leichten Fahrzeuge haben eine Reichweite von mehr als 240 Kilometern, was deutlich höher ist als andere derzeit im Einsatz befindliche E-Transporter. Die Fahrzeuge werden außerdem mit einem Advanced Driver Assistance Systems (ADAS) ausgestattet.

Londoner Flughafen Heathrow setzt auf 200 I-Pace als elektrifizierter Chauffeur-Service

Auch Heathrow wird von dem elektrifizierten Chaffeur-Service profitieren, wird dies direkt vor Ort zur Verbesserung der Luftqualität in und um den Flughafen beitragen

London Black Cab TX x Fully Charged

London Black Cab im Review von Fully Charged

Ausgestattet ist das Fahrzeug mit einer 31 kWh Batterie, hierdurch ist eine reine elektrische Reichweite von 128 Kilometer möglich, bevor dann der Verbrennermotor für weitere 515 km das Fahrzeug mit Strom versorgen muss.

Bluepoint London will 1000 neue Ladestationen im Jahr 2018

1000 neue Ladestationen in 2018 in London

Im Jahr 2018 will Bluepoint zu seinen bereits bestehenden 1400 insgesamt 1000 Ladestationen für Elektroautos in London neu installieren.

Testphase: ubitricity installiert E-Ladestationen in städtischen Straßenlaternen Londons

ubitricity testet E-Ladesäule-Lampen in London

ubitricity installiert gemeinsam mit dem Stromanbieter OVO Energy fünfzig Elektroautoladestationen, die sich in Londoner Straßenlaternenmasten befinden.

London geht weiter gegen Verbrenner vor

London geht gegen Verbrenner vor

Londons Autofahrer werden zur Kasse gebeten. So müssen Halter älterer Diesel- und Benziner-Fahrzeuge, die die Abgasnorm Euro 4 nicht erfüllen, eine zusätzliche Abgabe von zehn Pfund zahlen, wenn sie in die Innenstadt fahren.

Uber will bis 2025 rein elektrisch in London unterwegs sein

UBER bis 2025 rein elektrisch in London

Uber hat bekanntgegeben, dass ihre 40.000 Fahrer in London bis Ende 2019 auf Hybrid- oder reine Elektroautos umsteigen müssen, wenn sie weiter für das Unternehmen fahren möchten. Bis 2025 sollen dann alle Uber Fahrer in London rein elektrisch unterwegs sein.

Ford Transit Custom Plug-In Hybrid bei Testprojekt in London im Einsatz

Mit dem Ford Transit Custom Plug-In Hybrid stellt Ford das erste PHEV-Fahrzeug für das zwölfmonatige Modellprojekt zur Verbesserung der Luftqualität in London zur Verfügung. 50 Kilometer elektrische Reichweite sollen ein erster wichtiger Schritt hierbei sein.

Diesel-Taxis raus aus London – Abwrack-Prämie ins Leben gerufen

Diesel Taxis sollen raus aus London

London will keine Diesel-Taxis mehr in der Stadt. Wer sich freiwillig von seinem Diesel-Taxi trennt erhält bis zu 5.000 Pfund Abwrack-Prämie. Ansporn genug für den Umstieg auf einen alternativen Antrieb?

Studie: Oslo und London vorne auf dem Weg zu “null Emissionen”

Eine aktuelle Studie von Qualcomm und Cebr besagt, dass Oslo momentan die Stadt ist, welche weltweit am besten dasteht im globalen Rennen auf dem Weg zu nachhaltiger Mobilität und emissionsfreiem Verkehr. Unmittelbar danach folgen andere europäische Metropolen.

London-Taxi nun elektrisch in der Welt unterwegs…

Die London Taxi Company (LTC) hat in Ansty nahe Coventry eine neue Fabrik für die Produktion von elektrischen Fahrzeugen eröffnet. Zunächst sollen dort nur Taxis vom Band laufen, später normale E-Fahrzeuge.

Jaguar I-Pace auf den Straßen Londons unterwegs…

Der Jaguar I-Pace, das erste Elektroauto des Unternehmens, zeigte sich auf den Straßen Londons. Einige visuelle Eindrücke gibt es hier.

London Taxi Company sammelt 400 Millionen Doller für Umstellung auf Elektrofahrzeuge ein

Elektro Taxis sind immer mehr im Kommen, teilweise freiwillig von Seiten der Unternehmen, teilweise von der Politik gefordert. Über eine 400 Millionen US-Dollar Investition in den britischen Taximarkt kannst du dich hier informieren.