1. Startseite
  2. Vergleiche
  3. Mini
  4. Mini Electric

Mini Electric

BMW AG
© BMW AG
31.681,00€
SKU:
Marke: Mini
Kategorie: Fahrzeuge
  • Grundpreis: 31.681 €
  • Nutzbare Batterie: 28,9 kWh
  • Verbrauch pro 100 km: 15,6 kWh
  • Auslieferung ab: Januar 2020

Mit dem vollelektrischen Mini Electric hat man es sich für den angestrebten schnellen Serienstart relativ einfach gemacht und setzt auf die bestehende Mini-Plattform, als auch auf bewährte Komponenten des Mutterkonzerns. Designtechnisch hat man sich stark am Serienmodell Cooper S orientiert. Hat allerdings auch vom 2017er Konzept den geschlossenen Kühlergrill mit einem Ziersteg in „Striking Yellow“, gelbe „Side Scuttles“ um die seitlichen Blinkerleuchten sowie die aerodynamische Radabdeckungen übernommen.

Der auch als MINI Cooper SE bekannte Stromer wird von einem 135 kW/184 PS starken Elektromotor angetrieben (kennt man vom BMW i3), der ihn in 3,9 Sekunden von null auf 60 km/h und in 7,3 Sekunden von null auf 100 km/h beschleunigt. Sein Platz sparend im Fahrzeugboden angeordneter Lithium-Ionen-Hochvoltspeicher ermöglicht eine Reichweite von 235 bis 270 Kilometer. Zum Aufladen genügt eine konventionelle Haushaltssteckdose. Für besonders kurze Zwischenstopps zum Aufladen können Schnellladestationen mit einer Leistung von bis zu 50 kW genutzt werden.

Gegenüber dem BMW i3s punktet man beim MINI damit, dass sich der Wirkungsgrad der Bremsenergie-Rückgewinnung über einen Lenkrad-Schalter in zwei Stufen einstellen lässt. Auch ist bereits das entsprechende AVAS-System zur Fußgänger-Warnung verbaut. Produziert wird der neue MINI Cooper SE im Heimatland der Marke. Im MINI Werk Oxford läuft er gemeinsam mit den konventionell angetriebenen Varianten des Modells vom Band.

„Urbane Mobilität ist ganz sicher die große Stärke des MINI Cooper SE. Das heißt aber nicht, dass der elektrische Fahrspaß nur für kurze Strecken geeignet ist. Mit der Möglichkeit, Gleichstrom-Schnellladestationen mit einer Ladeleistung von bis zu 50 Kilowatt zu nutzen, kann der MINI Cooper SE problemlos auch längere Reisen bewältigen. Zum Aufladen genügt dann bereits die Mittagspause.“ – Elena Eder, Projektleiterin Mini Electric

Mini Electric - Eigenschaften

Übersicht

Verfügbarkeit In Produktion
Auslieferung ab Januar 2020
Umweltbonus 9.000 €
Kfz-Steuer 0 € mtl.

Technische Daten

Beschleunigung 0 - 100 km/h (sek) 7,3
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 150
Reichweite (km) 185
Leistung kW (PS) 135 (184)
Max. Drehmoment (Nm) 270
Antrieb Front

Batterie und Aufladen

Batteriekapazität in kWh 32,6
Ladeanschluss Typ 2
Platzierung Ladeanschluss hinten
Ladeleistung AC (kW) 11
Ladezeit AC 0-100% (h) 3h 15min
Ladegeschwindigkeit AC (km/h laden) 60
Nutzbare Batteriekapazität 28,9
Schnellladeanschluss CCS
Ladeleistung DC (kW) 49
Ladezeit DC 0-100% (h) 29 min
Ladegeschwindigkeit DC (km/h laden) 260

Energieverbrauch WLTP

Reichweite WLTP (km) 234
Nennverbrauch WLTP (kWh/100km) 15,2
Fahrzeugverbrauch WLTP (kWh/100km) 12,4
Äquivalent Benzinverbrauch WLTP (l/100km) 1,4

Maße und Gewicht

Länge (mm) 3.845
Breite (mm) 1.727
Höhe (mm) 1.432
Radstand (mm) 2.495
Leergewicht (EG in kg) 1.440
Zulässige Gesamtmasse (zGM in kg) 1.770
Kofferraumvolumen (l) 211
Ladevolumen max. (l) 731
Nutzlast (kg) 405

Weitere Daten

Sitze 4
Isofix bisher keine Daten
Wendekreis (m) 10,7
Karosseriebauform Steilheck
Segment Klein
Dachreling nein

Mini Electric - Erfahrungsberichte

  • Bericht veröffentlichen

    Bitte reiche nur einen Bericht ein, wenn du bereits Erfahrungen sammeln konntest. Jeder Bericht muss manuell geprüft und freigeschaltet werden.

  • Deine Beurteilung

  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 6 / 10 basierend auf deiner Auswahl

Mini Electric - Newsmeldungen