1. Startseite
  2. Vergleiche
  3. Porsche
  4. Porsche Taycan Turbo S

Porsche Taycan Turbo S

Porsche
© Porsche
180.781,00€
Marke: Porsche
Kategorie: Fahrzeuge
  • Grundpreis: 180.781 €
  • Nutzbare Batterie: 83,7 kWh
  • Verbrauch pro 100 km: 21,7 kWh
  • Auslieferung ab: Februar 2020

Der Porsche Taycan Turbo S verspricht Leistung pur. Dazu eine ordentliche Reichweite für den Alltag. Was will man als Porsche-Liebhaber mehr?

Porsche erklärt die Herkunft des Namens Taycan ganz simpel. So stammt dieser aus dem orientalischen Sprachraum, bedeutet sinngemäß „lebhaftes, junges Pferd“ und greift damit das Porsche-Markenzeichen auf. Mittelpunkt dieses Wappens ist das Stuttgarter Rössle. Im Fall des Porsche Taycan Turbo S handelt es sich um die leistungsstärkste Variante des Taycan. Ein Stromer, der hinsichtlich seiner Leistung nicht viel Konkurrenz fürchten braucht. Auch in puncto Reichweite spielt das Elektroauto im oberen Mittelfeld mit.

Zwei permanent erregte Synchronmaschinen an Vorder- und Hinterachse, also Allradantrieb, sowie ein Zweigang-Getriebe an der Hinterachse bilden die technischen Highlights der Antriebsarchitektur. Die Topversion des E-Porsche kommt auf bis zu 560 kW (761 PS) Overboost-Leistung im Zusammenspiel mit der Launch-Control. Hierdurch geht es für den Taycan Turbo S in 2,8 Sekunden von null auf 100 km/h. Die Reichweite beträgt bis zu 412 Kilometer beim Turbo S nach WLTP. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 260 km/h.

Wie bereits als Mission E Concept angekündigt wird der Taycan das erste Serienfahrzeug mit einer Systemspannung von 800 Volt anstatt der bei Elektroautos üblichen 400 Volt. Hierdurch wird man als Taycan-Fahrer durchaus profitieren. Denn in gut fünf Minuten ist mit Gleichstrom (DC) im Schnellladenetz Energie für bis zu 100 Kilometer Reichweite (nach WLTP) nachgeladen. Die Ladezeit für fünf bis 80 Prozent SoC (State of Charge/Batterieladung) beträgt bei Idealbedingungen 22,5 Minuten, die maximale Ladeleistung (Peak) 270 kW. Am heimischen Netz kann mit bis zu elf kW mit Wechselstrom (AC) aufgeladen werden. Seine Energie bezieht sowohl der Taycan Turbo S als auch der Taycan aus einer Performance-Batterie Plus mit einer Gesamtkapazität von 93,4 kWh.

Unser Autor Wolfgang ist sich sicher: Der Taycan Turbo S ist ein E-Auto, das den Namen Porsche verdient. Und auch Sebastian zeigt sich nach seiner Probefahrt mit dem Stromer im Sauerland überzeugt.

https://www.youtube.com/watch?v=h0IAgkHpU54

Porsche Taycan Turbo S - Eigenschaften

Übersicht

Verfügbarkeit In Produktion
Auslieferung ab Februar 2020
Kfz-Steuer 0 € mtl.

Technische Daten

Beschleunigung 0 - 100 km/h (sek) 2,8
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 260
Reichweite (km) 385
Leistung kW (PS) 560 (761)
Max. Drehmoment (Nm) 1.050
Antrieb Allrad

Batterie und Aufladen

Batteriekapazität in kWh 93,4
Ladeanschluss Typ 2
Platzierung Ladeanschluss vorne
Ladeleistung AC (kW) 11
Ladezeit AC 0-100% (h) 9h
Ladegeschwindigkeit AC (km/h laden) 43
Nutzbare Batteriekapazität 83,7
Schnellladeanschluss CCS
Ladeleistung DC (kW) 262
Ladezeit DC 0-100% (h) 20 min
Ladegeschwindigkeit DC (km/h laden) 800

Energieverbrauch WLTP

Reichweite WLTP (km) 412
Nennverbrauch WLTP (kWh/100km) 24,5
Fahrzeugverbrauch WLTP (kWh/100km) 20,3
Äquivalent Benzinverbrauch WLTP (l/100km) 2,3

Maße und Gewicht

Länge (mm) 4.963
Breite (mm) 1.966
Höhe (mm) 1.378
Radstand (mm) 2.900
Leergewicht (EG in kg) 2.370
Zulässige Gesamtmasse (zGM in kg) 2.870
Kofferraumvolumen (l) 366
Ladevolumen max. (l) 447
Dachlast (kg) 75
Nutzlast (kg) 575

Weitere Daten

Sitze 4
Isofix ja, 2 Sitze
Wendekreis (m) 11,2
Karosseriebauform Stufenheck
Segment Ober
Dachreling nein

Porsche Taycan Turbo S - Erfahrungsberichte

  • Bericht veröffentlichen

    Bitte reiche nur einen Bericht ein, wenn du bereits Erfahrungen sammeln konntest. Jeder Bericht muss manuell geprüft und freigeschaltet werden.

  • Deine Beurteilung (10 Punkte = Bestnote)

  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 6 / 10 basierend auf deiner Auswahl

Porsche Taycan Turbo S - Leasingangebote