Zombie infizierter Tesla Model S

Copyright Abbildung(en): Scandinano

Also wer vor diesem Beitrag noch kein Tesla Model S Fan war, der wird es hoffentlich danach sein. Zumindest hat mich dieser Zombie infizierter Tesla Model S schwer begeistert. Man erzählt sich, dass Elon Musk Mal gesagt habe, dass die Tesla Fahrzeuge genau die richtige Wahl wären, wenn eine Zombie Apokalypse stattgefunden hat. Denn selbst wenn es kein Bezin mehr gibt oder zumindest die Tankstellen von Zombies besetzt sind, die Batterien des Tesla S funktionieren weiterhin und lassen sich durch Supercharger laden.

zombie-tesla-model-s

Voraussetzung dafür ist natürlich, dass diese großflächig verteilt sind – was im Moment leider noch nicht der Fall ist. Aber wenn dies der Fall wäre, könnte man seinen Tesla Model S regelmäßig laden und vor den Zombies flüchten. Und wer weiß, vielleicht fällt man mit dem Zombie infizierten Tesla Model S gar nicht mehr so arg auf? Im Moment ist er allerdings noch ein Hingucker.

zombie-tesla-model-s-2

So zeichnet sich das norwegische Unternehmen Scandinano für diesen zombifizierten Tesla verantwortlich, welcher auf der Basis eines weiße Tesla Model S aufsetzt. Das Unternehmen ist bekannt dafür Fahrzeuge durch ansehnliche Folierungen ein anderes Auftreten zu bescheren. Diese Folierung des Teslas ist eine Zombie-Hommage an „The Return of the Living Dead“ und wartet mit Details wie einem mit Blut bedeckten Tesla Logo auf. Einfach nur derbe. Wem es dann mit der Zeit doch zu viel wird, entfernt die Folie und fährt künftig mit einem weißen Tesla Model S weiter.

zombie-tesla-model-s-3

zombie-tesla-model-s-4

zombie-tesla-model-s-5

zombie-tesla-model-s-6

zombie-tesla-model-s-7

zombie-tesla-model-s-8

zombie-tesla-model-s-9

zombie-tesla-model-s-10

zombie-tesla-model-s-12

zombie-tesla-model-s-13

zombie-tesla-model-s-14

zombie-tesla-model-s-15
Quelle: electrek.co

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Zombie infizierter Tesla Model S“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Was soll das denn ? Zombie! !! Geht’s noch. Dieses wunderschöne Auto ist total versaut. Man man keine Achtung vor einem Tesla.

Diese News könnten dich auch interessieren:

Audi baut Batterie-Entwicklung für E-Autos am Standort Neckarsulm auf
Apple scheint sich von BYD/ CATL abzuwenden, geht auf Panasonic zu
Evergrande sieht sich eher in E-Mobilität, als in Immobilien
2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).