Weltpremiere des neuen BMW i3 zeitgleich auf drei Kontinenten

bmw-i3-the-all-electric-bmw

Bei BMW spricht man von einer „Revolution der urbanen Mobilität“. Vorstände werden am 29. Juli das erste rein elektrisch angetriebene Serien-Fahrzeug der BMW Group zeitgleich in New York, London und Beijing enthüllen. Live Übertragung im Internet.

bmw-i3-the-all-electric-bmwGood morning New York, hello London, Wanshang hao Beijing wird es am Montag, den 29. Juli 2013, um 14.30 Uhr mitteleuropäischer Zeit in den Megacities in den USA, Europa und in Asien heißen. Damit wird der BMW i3 erstmals der Weltöffentlichkeit präsentiert. Eine exklusive Premiere für ein revolutionäres Fahrzeug, knapp zwei Jahre nach der Präsentation des BMW i3 Concepts auf der IAA in Frankfurt.

Die zeitgleiche Enthüllung auf drei Kontinenten steht für den globalen Lösungsansatz, den der BMW i3 für urbane Räume weltweit darstellt: mit einem holistischen Ansatz aus einem maßgeschneiderten Fahrzeugkonzept mit einzigartigem Design, Nachhaltigkeit in der gesamten Wertschöpfungskette und mit ergänzenden Mobilitätsdienstleistungen. Damit definiert der BMW i3 die urbane Mobilität von heute und morgen neu.

Der BMW i3 ist das weltweit erste Premium-Elektrofahrzeug, das von Grund auf für diese Antriebsform konzipiert wurde. Darüber hinaus ist es ein Automobil, das in der Kombination aus visionärem Design, wegweisender Technik und innovativem Fahrzeugkonzept inklusive einer Fahrgastzelle aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK) derzeit einzigartig ist.

In jeder der drei Metropolen werden Vorstandsmitglieder der BMW Group den BMW i3 vorstellen. Sie werden die Entwicklungsgeschichte und Technik des innovativen Modells erläutern und aufzeigen, wie eine Lösung für die globalen Herausforderungen im Bereich der individuellen Mobilität aussehen kann.

 

Die Enthüllung wird im Internet live übertragen:

14:15 – ca. 16:00 Uhr CEST

Übertragung der Rede von Dr. Norbert Reithofer und von der Enthüllung des BMW i3

16:35 – 17:25 Uhr CEST

Zusammenfassung der BMW i3 Weltpremiere

 

Videos, Bilder von der Veranstaltung und der Live Stream werden zur Verfügung stehen unter: http://www.live.bmwgroup.com. Der Livestream wird außerdem auf Youtube zu sehen sein: http://www.youtube.com/watch?v=h746QIGIMOc.

 

Der BMW i3 ist das Ergebnis eines ganzheitlichen Entwicklungsansatzes zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs und der Emissionen im urbanen Straßenverkehr. Fahrzeugkonzept und Antriebstechnik wurden vollständig von der BMW Group entwickelt. Der 125 kW/170 PS starke Elektromotor des BMW i3 ermöglicht lokal emissionsfreies Fahren mit einer Reichweite von 130 bis 160 Kilometer. Auch bei der Materialauswahl und den Produktionsprozessen werden außergewöhnlich hohe Standards hinsichtlich Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung erreicht. Der BMW i3 wird auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt/Main (12. – 22. September 2013) der breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

Über den Autor

Jürgen gründete 2011 den Blog Elektroauto-news.net und veröffentlichte als einer der ersten Elektroauto-Blogs in Deutschland Nachrichten und Hintergrbundberichten zu E-Fahrzeugen und Hybridautos.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Weltpremiere des neuen BMW i3 zeitgleich auf drei Kontinenten“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

NIO: Vereinbarung mit einem der größten Autovermieter Europas getroffen
Peugeot wird bis 2030 zur reinen Elektromarke in Europa
Renault „Refactory“: Schnelles Wiederaufbereiten von Gebrauchtwagen
0
Sag uns deine Meinung zu diesem Thema.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).