Volvo präsentiert XC40 und V40 Konzept

Copyright Abbildung(en): Volvo

Volvo präsentiert mit dem XC40 (rosa Hintergrund) und V40 (blauer Hintergrund) Konzept zwei Fahrzeuge, welche die neue Kleinwagen-Strategie des Konzerns vorantreiben soll. Mit diesen beiden Fahrzeugen möchte das schwedische Unternehmen im Segment der Premium-Kleinwagen Fuß fassen und sich seine Position sichern. Hierbei setzen die zwei Konzeptmodelle auf eine Verbindung von kompaktem, stylischen Äußeren und einem durchdachten Inneren.

„By taking a modular approach to both vehicle architecture and powertrain development we have succeeded in leap-frogging many of the players in the premium segment“ – Dr. Peter Mertens, Senior Vice President Research & Development

Gebaut werden die Fahrzeuge um die neue Compact Modular Architecture (CMA) von Volvo, welche speziell für die Kleinwagen-Strategie des Unternehmens ins Leben gerufen wurde. Der Vorteil der CMA-Plattform ist der, dass mit dieser verschiedene Antriebskonzepte umgesetzt werden können. So soll es neben altbekannten Benzin- und Dieselmotoren, auch Plug-in-Hybrid oder reine Elektrofahrzeuge geben. Um gleich noch ein wenig weiter auszuholen sei gesagt, dass das Unternehmen bis 2025 insgesamt eine Millionen elektrische Autos verkauft haben möchte. Ein sportliches Ziel.

„Our new battery electric powertrain variant opens yet another exciting chapter in the unfolding Volvo story.“ – Dr. Peter Mertens, Senior Vice President Research & Development

Der neue Volvo XC40 soll wohl bereits im Jahr 2017 auf den Markt kommen und gilt schon jetzt bei Insidern als VW-Tiguan-Konkurrent. Wie die neue Kompakt-Limousine des schwedischen OEMs aussehen dürfte, zeigt der Volvo V40.

Volvo XC40 V40 Konzept_002

Volvo XC40 V40 Konzept_008

Volvo XC40 V40 Konzept_007

Volvo XC40 V40 Konzept_006

Volvo XC40 V40 Konzept_005

Volvo XC40 V40 Konzept_004

Volvo XC40 V40 Konzept_003

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).