Elektroauto Hersteller

Lange Elektrotrips verspricht die neue Renault Werbekampagne

„Mal eben von Frankfurt nach Köln und zurück. Der neue ZOE mit bis zu 400 Kilometer Reichweite.“ – So lautet der Claim der derzeit ausgestrahlten Werbung von Renault. E-Autos scheinen nun auch im Werbealltag angekommen zu sein…

Porsche denkt über elektrisierten SUV nach

Die vergangenen Tage wurde bekannt, dass Porsche mit einem rein elektrisierten SUV liebäugelt – dieser könnte an den kleinen Bruder des Porsche Cayenne, den Porsche Macan angelehnt sein.

E-Hondas für Europa – ein Blick in die Zukunft

Präsident und COO von Honda Motor Europe Katsushi Inoue hat auf dem Genfer Automobilsalon nähere Informationen zur „elektrischen Zukunft“ des eigenen Unternehmens bekannt gegegeben. Bis 2025 sollen zwei Drittel aller in Europa verkauften Fahrzeuge über einen Elektroantrieb verfügen.

Einen Blick auf den Microlino

Der Microlino ist ein Elektrofahrzeug welcher mit seiner Reichweite von 120 Kilometer und einer Geschwindigkeit von bis zu 90km/h für alltägliche Fahrten gedacht ist. Mit welchen Details das Elektrofahrzeug ansonsten aufwartet erfährst du hier.

Weltpremiere für den neuen Volvo XC60 auf dem Genfer Automobilsalon

Pünktlich zum Genfer Automobilsalon präsentiert Volvo die zweite Generation des Volvo XC60. Dabei tritt der XC60 in die Fußstapfen seines Vorgängers. Dessen erste Version wurde weltweit fast eine Millionen Mal verkauft und ist für 30 Prozent des globalen Absatzes der Marke verantwortlich.

Bentley Motors Konzeptfahrzeug EXP 12 Speed 6e

Auf dem Internationalen Automobil-Salon in Genf präsentiert Bentley Motors sein erstes, reines Elektrofahrzeug, das Konzeptfahrzeug EXP 12 Speed 6e. Mit diesem möchte das Unternehmen das Marktsegment der Luxus-Elektroautomobile definieren.

Mercedes AMG GT Concept – EQ Power+

Bei der Auto Show in Genf gewährt Daimler einen Blick auf den Mercedes AMG GT Concept – EQ Power+. Das Konzept des viertürigen AMG GT soll in direkter Konkurrenz zum Porsche Panamera sowie Audi A7 zu verstehen sein.

PSA kauft Opel – Ampera-e wird es weiterhin geben…

Nachdem es die vergangenen Wochen heiß diskutiert wurde, scheint nun eine Entscheidung gefallen zu sein. Die PSA-Gruppe kauft Opel für 1,3 Milliarden Euro. Für eine festgelegte Übergangszeit darf der Rüsselsheimer Autobauer weiterhin die GM-Lizenzen nutzen, muss danach aber auf eigenen Beinen stehen. Das derzeitige Entwicklungszentrum in Turin bleibt in der Hand von GM.

BMW i8 – „Dark Knight Edition“

Der BMW i8 ist an sich schon ein sehr auffälliges Fahrzeug und geht sicherlich nicht in der Menge unter. Aber es geht immer ein wenig mehr, wie uns dieser BMW i8 in der „Dark Knight Edition“ zeigt.

NewsletterAktuelle News von Elektroauto Hersteller & Co. direkt in dein Postfach

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs. 

Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Über Elektroauto HerstellerDer Hersteller auf dem Weg zur E-Mobilität

Erfahre mehr über Modelle und Konzepte mit reinem Elektroantrieb. Unterschiedliche Elektroautos von diversen Hersteller bekommst du auf dieser Übersichtsseite präsentiert. Dabei handelt es sich meist um serienreife Fahrzeuge, aber auch Concept Cars und erste Studienfahrzeuge wirst du hier zu Gesicht bekommen.

Des Weiteren berichten wir über aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der Elektroautos im Allgemeinen. Wenn du möchtest kannst du auch unseren Newsletter abonnieren, um künftig dreimal die Woche, kostenfrei kuratierte News per Mail zu erhalten.

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).