Fiat Chrysler zeigt mit dem Portal Concept einen vollelektrischen Minivan

Copyright Abbildung(en): Fiat Chrysler

Anlässlich der CES 2017 wurde uns nicht nur der FF 91 von Faraday Future präsentiert, auch Fiat Chrysler wartet mit einem vollelektrischen Fahrzeug auf, welches zu begeistern weiß. Der Portal Concept von Fiat Chrysler ist ein vollelektrische sowie hochautonomer fahrender Minivan, welcher mit einer Reichweite von bis zu 400 Kilometer sowie einer 350 kW Schnellladefunktion daherkommt. Im Unterboden des Fahrzeugs ist ein 100 kWh Lithium-Ionen-Akku verbaut, welches sich dank 350 kW-Schnelllademöglichkeit über CCS laden lässt. In weniger als 20 Minuten sind so wieder zirka 240 km möglich.

Nicht nur vom Antrieb, sondern auch durch andere technische Merkmale hebt sich der Portal Concept von klassischen Autos ab. So trägt der Wegfall der B-Säule zu mehr Platz und einer besseren Sicht nach außen bei. Die Sitze des E-Fahrzeugs von Fiat Chrysler sind freischwebend und die Mittelkonsole verschwindet komplett. Dafür rückt das futuristische Cockpit in den Vordergrund, welches auch ohne klassisches Lenkrad daherkommt. Platz finden bis zu sechs Personen im Portal Concept.

Insgesamt zehn Lademöglichkeiten für elektronische Geräte bieten im Interieur Anschlussmöglichkeiten für Smartphones und Co. der Passagiere. Durch Gesichts- und Spracherkennung wird die Zugangsberechtigung geprüft. Bei Übereinstimmung passen sich Außen- und Innenbeleuchtung automatisch an, die passende Playlist wird abgespielt und Audioeinstellungen werden vorgenommen sowie beispielsweise die richtige Sitzposition eingestellt.

Mithilfe von Cloud-Diensten ist das Fahrzeug vernetzt, als Passagier kann man jederzeit auf seine Daten im Netz zugreifen, zusätzlich ermöglicht das Portal Concept Vehicle2X-Kommunikation. Eins ist noch zu erwähnen, Vollautonom ist das Fahrzeug noch nicht, dafür jedoch hochautomatisiert. „Level 3“ unterstützt das Elektroauto und hierfür sorgen eine Reihe von Sensortechnologien wie LIDAR, Radar oder auch Sonar. Weitere Details wie Preis oder Ausliefertermine gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht.

Quelle: Electrive.net – CES 2017: Fiat Chrysler zeigt elektrischen Minivan Portal

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Fiat Chrysler zeigt mit dem Portal Concept einen vollelektrischen Minivan“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Jaguar Land Rover beabsichtigt 2021 dem CO2-Pool von Tesla beizutreten
Alfa Romeo Vassago: Luxuriöser Elektro-SUV oberhalb des Stelvio
Ford produziert E-Antriebe zukünftig in Großbritannien
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).