Nach der Feststoffbatterie setzt Mercedes beim eCitaro auf Brennstoffzellen-Range-Extender

Nach der Feststoffbatterie setzt Mercedes beim eCitaro auf Brennstoffzellen-Range-Extender

Daimler Buses will spätestens ab 2022 auf die intelligente Kombination von Batterie und Brennstoffzelle beim eigenen E-Stadtbus eCitaro setzen.

Wie Schweizer Forscher Feststoffbatterien verbessern können

Forschende des Paul Scherrer Instituts PSI in der Schweiz haben die mechanischen Vorgänge in Feststoffbatterien so genau wie noch nie beobachtet.

Wiesbaden ordert 56 eCitaro Busse; setzt dabei auf Mix aus Lithium-Akkus und Feststoffbatterien

Mercedes-Benz eCitaro in Wiesbaden im Einsatz

Die ersten 15 eCitaro werden mit Lithium-Ionen-Batterien ausgeliefert. Die weiteren 41 eCitaro werden mit Feststoffbatterien ausgestattet sein.

VW möchte mit QuantumScape die Feststoffbatterie-Technologie vorantreiben

VW erhöht seine Anteile am kalifornischen Technologieunternehmen QuantumScape Corporation und gründet gemeinsam mit diesen ein neues Gemeinschaftsunternehmen. Ziel sei es den Weg für die nächste Stufe im Bereich Batterieleistung, um so höhere Reichweiten in der E-Mobilität zu erzielen.

First-Life, Second-Life, Recycling: Volkswagen erklärt seine Batteriestrategie

Wie der Modulare E-Antriebs-Baukasten funktioniert und warum das Batteriesystem ein Schlüssel für die Wettbewerbsfähigkeit von Autoherstellern ist.

Stadt Wiesbaden flottet 55 Elektroautos ein

Stadt Wiesbaden flottet 55 Elektroautos ein

Insgesamt fahren bereits mehr als 25 Prozent der städtischen Dienst-Pkw rein elektrisch. Weitere Elektroautos sollen noch in diesem Jahr folgen.

Automobilindustrie: Subventioniert um sich nicht zu ändern

Automobilindustrie: Subventioniert um sich nicht zu ändern

Subventionen sollen E-Mobilität eigentlich voranbringen. Stattdessen bremsen diese den Markt aus und lassen deutsche Hersteller hinter Tesla zurückfallen.

GS Yuasa verbessert Lithium-Ionen-Batterietechnologie

GS Yuasa verbessert Lithium-Ionen-Batterietechnologie

Der Batteriehersteller GS Yuasa hat eine Lithium-Ionen-Batterie entwickelt, die dank Siliziummetall eine drei Mal höheren Energiedichte haben soll.

Warum sich Toyota mit Elektroautos Zeit lässt

Mit rein elektrischen Fahrzeugen hat Toyota in der Realität noch etwas zu kämpfen, wie Chefentwickler Shigeki Terashi auf der Tokio Motor Show zugab.

Daimler Trucks & Buses will CO2-neutrale Neufahrzeugflotte bis 2039

Bereits bis zum Jahr 2022 soll das Fahrzeugportfolio von Daimler Trucks & Buses in Europa, USA und Japan rein elektrische Serienfahrzeuge umfassen.

Varta-Chef über Lithium-Ionen-Akkus: „Stehen erst am Anfang eines ganz großen Booms“

Boom bei E-Auto-Akkus steht bevor

Varta-Chef Schein über das Geschäft mit Batteriezellen für Elektroautos und wieso Akkus auch in Deutschland produziert werden sollten.

Dyson erklärt Elektroauto-Projekt als gescheitert – Wirtschaftlich nicht rentabel lautet das Urteil

Dyson beschäftigt sich mit E-Autos - drei E-Fahrzeuge bisher geplant

Dyson erklärt sein E-Auto-Projekt für gescheitert. Man sei nicht in der Lage die Elektroautos wirtschaftlich rentabel auf die Straße zu bringen.

Porsche-Chef: 718 womöglich bald rein elektrisch, 911 erst deutlich später

Porsche konkretisiert Elektrifizierungspläne

Porsche-Chef Blume über die Entwicklung der Elektromobilität und welche Modelle auf den Elektroauto-Erstling Taycan folgen könnten.

VW & Northvolt: 16 Gigawattstunden-Batteriefabrik in Salzgitter wird Realität

VW und Nortvolt gründen Joint-Venture

Auf dem Weg zur Industrialisierung der Batteriezellfertigung wird man zunächst mit einer Pilotlinie starten, bevor 2023/24 die Serienfertigung beginnt.

48 vollelektrisch angetriebene Mercedes-Benz eCitaro finden ihren Weg nach Hannover

Mercedes-Benz eCitaro mit vollelektrischem Antrieb in Hannover

Bis 2023 will die hannoverschen Verkehrsbetriebe ÜSTRA den Innenstadtverkehr elektrifizieren. Den Anfang machen 48 vollelektrische Mercedes-Benz eCitaro.