Lohscheller nimmt sich nach Opel & VinFast nun Nikola Motor an

Lohscheller nimmt sich nach Opel & VinFast nun Nikola Motor an

Copyright Abbildung(en): Nikola Motor

Schritt für Schritt scheint sich Nikola wieder zurück in die E-Mobilität zu kämpfen. Nun mit einem neuen Manager an der Spitze. Michael Lohscheller wurde zu Beginn der Woche zum Präsidenten von Nikola Motor ernannt. In seiner neuen Funktion berichtet er an den CEO Mark Russell und wird mit Unterstützung des Teams, das bereits vor Ort ist, für den Ausbau von Nikolas globalem LKW-Geschäft verantwortlich sein.

Lohscheller selbst blickt auf eine lange Karriere im Automobil-Sektor zurück. So bewegte er sich in der Vergangenheit in den Bereichen Finanzen, Technologie, Einkauf und Logistik bei Volkswagen, bevor er Executive Vice President der Volkswagen Group of America wurde. Darauffolgend wurde er zum CEO von Opel ernannt, sowohl unter GM- als auch unter Stellantis-Besitz. Ihm ist es dann schließlich auch gelungen die deutsche Marke wieder zu nachhaltiger Profitabilität zu führen. Zuletzt war Lohscheller CEO von VinFast, der globalen Elektroautomarke aus Vietnam.

Mark Russell, Chief Executive Officer von Nikola, verspricht sich viel von der Verpflichtung des Ex-VinFast CEO: „Michael Lohscheller bringt mehrere Jahrzehnte an direkter Erfahrung in der Automobilbranche in unser bereits gut eingespieltes Führungsteam bei Nikola ein. Seine Rolle wird sofort entscheidend sein, wenn der Nikola Tre BEV in die Produktion geht und wir die Entwicklungsmeilensteine für den Nikola Tre FCEV erreichen.“ Lohscheller selbst scheint ebenfalls überzeugt und setzt nun neben reinen batteriebetriebenen Fahrzeugen nun auch auf solche mit Wasserstoff: „Es versteht sich von selbst, dass wasserstoffbetriebene Brennstoffzellen- und batterieelektrische Null-Emissions-Fahrzeuge die Zukunft der Mobilität sind“, so der neue Präsident von Nikola Motors weiter.

Stephen Girsky, Vorstandsvorsitzender der Nikola Corporation, zeigt sich ebenfalls erfreut über die Verstärkung durch den neuen Firmen-Präsidenten: „Während Nikola in die globale Produktion einsteigt, stärkt ein erfahrener und angesehener Branchenveteran wie Michael das Nikola-Team. Er kennt sich in den Produktionshallen, Vorstandszimmern und Ausstellungsräumen aus und hat im Laufe seiner Karriere mit den neuesten Technologien gearbeitet.“

Quelle: Nikola Motor – Pressemitteilung

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Lohscheller nimmt sich nach Opel & VinFast nun Nikola Motor an“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Elektrifizierter Luxus um wenig Geld: Cadillac LYRIQ
Plug-in-SUV BMW XM geht in die finale Entwicklungsphase
Tesla-Dominanz: Fast jedes fünfte E-Auto ein Tesla in Europa

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).