Erste Tesla Model Y noch Mitte März aus Giga Berlin

Copyright Abbildung(en): Christopher Lyzcen / Shutterstock.com

Tesla hat bestätigt, dass die Auslieferung des Model Y, das in der Gigafactory Berlin in Deutschland gebaut wird, am 22. März beginnt. Die Mitteilung folgt ungefähr eine Woche nachdem bekannt wurde, dass Tesla seine offizielle Baugenehmigung erhalten hat. Zwischen der Bekanntgabe der Ansiedlung am 12. November 2019 und dem Genehmigungsbescheid lagen immerhin 843 Tage – Tesla hat inzwischen zwei weitere Fabriken weitgehend fertiggestellt. Ab Mitte März soll dann das Model Y von Berlin aus ausgeliefert werden.

Mit dem Bau wurde bereits im Frühjahr 2020 auf einem 300 Hektar großen Grundstück in Grünheide (Mark) südöstlich von Berlin begonnen, auf Basis von insgesamt 19 Zulassungen auf vorzeitigen Maßnahmenbeginn durch das Landesamt für Umwelt (LfU), auf Risiko des Investors. Gebaut werden in der Ausbaustufe 1 etwa 500.000 Fahrzeuge vom Typ Model Y. Zuletzt galt es die insgesamt 400 Auflagen zu erfüllen, da diese ansonsten die konkrete Inbetriebnahme der Fabrik weiter verzögern. Tesla habe sich aber vorgenommen, die Bedingungen innerhalb von Wochen zu erfüllen, wie LfU-Abteilungsleiter Ulrich Stock anmerkte. Nun folgt kurz darauf die offizielle Bekanntgabe, dass die Auslieferungen aus der Giga Berlin starten. Denn Tesla hat nun bestätigt und begonnen, Einladungen für eine Auslieferungsveranstaltung am 22. März zu verschicken:

Es wird erwartet, dass die Fabrik, sobald sie vollständig hochgefahren ist, Teslas Notwendigkeit, Autos aus Fabriken in den USA und China zu importieren, erheblich reduzieren wird. Das wiederum würde mehr Kapazität für diese Märkte ermöglichen und die Fahrzeugproduktion näher an den Endkunden halten. Es wird erwartet, dass die neue Fabrik durch die Verkürzung der Lieferzeiten auch die Finanzlage von Tesla erheblich verbessern wird. Dies lässt sich ganz einfach daraus schlussfolgern, dass Tesla bis zur Übergabe an den Endkunden Eigentümer seiner Fahrzeuge ist, solange diese unterwegs sind, stellt dies bilanziell eine entsprechende Belastung dar.

Quelle: InsideEVs – Tesla confirms deliveries of German-built Model Ys are starting on March 22

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Erste Tesla Model Y noch Mitte März aus Giga Berlin“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Ist schon bekannt, ab wann das Model 3 dort gebaut wird?

Zusammen mit den steigenden Spritpreisen wird das hoffentlich einen gewaltigen BEV Schub geben. Danke Tesla!

Diese News könnten dich auch interessieren:

Faraday Future präsentiert FF 91 in luxuriösem Umfeld
Polestar verringert CO2-Emissionen je Fahrzeug in 2021 um sechs Prozent
Mercedes-Benz und Sila wollen Silizium-Hochleistungszellen in der G-Klasse einbauen

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).