Genesis startet in den E-Auto-Markt

Genesis startet in den E-Auto-Markt

Copyright Abbildung(en): Genesis

Genesis macht ernst in Sachen E-Mobilität. Auf der Automesse Shanghai präsentierte Hyundais Nobel-Tochter mit dem Electrified G80 ihr erstes reines Akku-Modell. Die Luxuslimousine mit 800-Volt-Technologie basiert auf dem G80 und wird ausschließlich mit Allradantrieb angeboten. Je ein E-Motor vorne und hinten kommen zusammen auf 272 kW Leistung und 700 Nm Drehmoment.

Die Batterie soll Radien von mehr als 500 Kilometern nach NEFZ ermöglichen, heißt es in einer Mitteilung. Mit 350 kW Gleichstrom soll sie laut Genesis in 22 Minuten zu 80 Prozent gefüllt sein. Ein intelligentes System soll automatisch zwischen Ein- und Zweiachs-Antrieb umschalten, um Energie zu sparen. Zusätzliche Reichweite soll über ein Solardach kommen.

Optisch setzt Genesis nach eigenen Angaben auf athletische Eleganz. Die Ladeklappe befindet sich im zu einer Wabenstruktur umgestalteten Grill. Bei den zahlreichen Assistenzsystemen verweist Genesis speziell auf eine aktive Lärmkontrolle sowie ein elektronisches Fahrwerk, dessen Ansprechverhalten per Navigation und Kamera gesteuert wird. Trotz des Anspruchs von gehobenem Luxus sollen im Innentraum auch Recyclingmaterialien Verwendung finden.

Für die Marke Genesis war es der erste Auftritt auf der Automesse Shanghai. Dementsprechend offensiv warb Markus Henne um Kunden. „Die Weltpremiere unseres allerersten Elektrofahrzeugs hier in Shanghai zeigt unser starkes Engagement und unsere Verbundenheit mit dem chinesischen Markt“, erklärte der Chef von Genesis Motor China. Die Marke werde sich bemühen, durch ein neues, auf China zugeschnittenes Geschäftsmodell authentische Beziehungen zu chinesischen Kunden aufzubauen.

Neben der Vorstellung des Electrified G80 legte Genesis in Shanghai den Focus auch auf die Studie „GT X Concept„. Der elektrische Gran Turismo soll Ausblicke auf die künftige Design-Strategie geben.

Quelle: Hyundai Motor Group – Pressemitteilung vom 19. April 2021

Über den Autor

Wolfgang Plank ist freier Journalist und hat ein Faible für Autos, Politik und Motorsport. Tauscht deshalb den Platz am Schreibtisch gerne mal mit dem Schalensitz im Rallyeauto.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Genesis startet in den E-Auto-Markt“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Sehr schick. Auch die Farbe!

Diese News könnten dich auch interessieren:

Iveco und Nikola eröffnen Werk für H2- und E-Lkw in Ulm
Lucid Air: 837 km praxisnahe Reichweite mit einer Akku-Ladung
VW-Partner Gotion erhöht Kapazitätsziel für Batterieproduktion auf 300 GWh
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).