Deutschland: E-Autos knacken im Februar fast 10% Zulassungen am Markt

Deutschland: E-Autos knacken im Februar fast 10% Zulassungen am Markt

Copyright Abbildung(en): Hadrian / Shutterstock.com

Mit 18.278 E-Autos entfielen in Deutschland, im Februar 2021, rund 9,4% aller Neuzulassungen auf reine Stromer. Dieser hohe Anteil erklärt sich auch dadurch, dass die Gesamtzahl der Zulassungen (194.349 Fahrzeuge) im Vergleich zum Vorjahr um 19,0% rückläufig war. Hierbei ist allerdings anzumerken, dass der Absatz, im Vergleich zum Vormonat bereits ein wenig angestiegen ist. In Bezug auf die Gesamtzahl Alternativer Antriebe fiel das Ergebnis jedoch deutlich zu Gunsten dieser aus.

Von den eingangs erwähnten 194.349 PKW entfielen 70,0% (136.044 Einheiten) auf gewerbliche Halter. Die Anzahl benzinbetriebener Neuwagen ging gegenüber dem Vorjahresmonat um -41,1% zurück, ihr Anteil betrug 37,7%. Nach einem Rückgang von -35,0% lag der Anteil der dieselbetriebenen Pkw in der Zulassungsstatistik bei 25,4%. Die Zulassungszahlen der Elektro-Pkw stiegen mit 18.278 Einheiten um +124,2%, ihr Anteil betrug 9,4%.

Betrachten wir noch die Hybridfahrzeuge. 52.704 Hybridfahrzeuge wurden im Februar 2021 neu zugelassen. Damit konnten hybridisierte Fahrzeuge einen Anteil von 27,1% am Gesamtmarkt für sich beanspruchen. Sprich, ein Viertel aller in Deutschland zugelassenen Pkw war zumindest leicht elektrifiziert oder gar teilelektrifiziert unterwegs. Denn bei den Hybridzulassungen gilt es noch hinsichtlich der Plug-In-Hybride zu unterscheiden. Diese alleine brachten es auf 21.879 Exemplare – ein Plus von +161,9Prozent und einen Anteil von 11,3 Prozent am gesamten deutschen PKW-Markt. Ein Anteil von 0,2 Prozent entfiel jeweils auf Pkw mit der Kraftstoffart Erdgas (376 Pkw) beziehungsweise Flüssiggas (287 Pkw). Beide Gasantriebe zusammen verzeichneten einen Rückgang von -16,8 Prozent. Der durchschnittliche CO2-Ausstoß der neu zugelassenen Pkw betrug nach einem Rückgang um -15,4% – 126,5 g/km.

Der Absatz von Tesla stieg Anfang des Jahres um 180% im Vorjahresmonatsvergleich – deren Zulassungen konnten voll auf rein elektrische Fahrzeuge zurückgeführt werden. Im Vergleich zum Januar 2021 war deren Wachstum ebenfalls erstaunlich. Brachte man es hier auf ein Absatzwachstum von 125,4%. Mag daran liegen, dass man sich dem bekannten Quartalsendspurt nährt. Unter den deutschen Marken erreichten Smart (+123,0%), Mini (+18,6%) und Porsche (+3,6%) Zulassungssteigerungen. Die weiteren Marken verzeichneten im Vergleich zum Vorjahresmonat Rückgänge, die bei Ford (-40,1%), Mercedes (-28,3%), Opel (-11,3%) und Audi (-11,0%) zweistellig ausfielen. Mit 20,6 Prozent war VW trotz eines Rückgangs (-9,7%) erneut die anteilstärkste deutsche Marke.

Quelle: Kraftfahrt-Bundesamt – Pressemitteilung Nr. 09/2021 – Fahrzeugzulassungen im Februar 2021

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Deutschland: E-Autos knacken im Februar fast 10% Zulassungen am Markt“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Deutschland baut Spitzenposition als Top-Standort der Elektroauto-Produktion aus
Benjamin Blanke, Dacia über den Spring Electric: „Stromer ohne Schnickschnack“
Dacia Spring Electric: Auf Spritztour mit dem E-CUV im Bonner Raum
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).