Alpha Motor Wolf – Retro Elektro-Pickup-Truck ab 36.000 US-Dollar

Copyright Abbildung(en): Alpha Motor

Das Alpha Motor es versteht E-Fahrzeuge mit dem gewissen Retro-Charme auf die Straße zu bringen, dass wissen wir spätestens nach dem man das Alpha ACE Elektro-Coupé im vergangenen Dezember erstmals gesehen hat. Aber auch der Retro Elektro-Pickup-Truck ab 36.000 US-Dollar mit dem Projektnamen Alpha Wolf weiß mit einem Retro-Design aufzuwarten. Jedoch ist auch beim Alpha Wolf die Frage, ob wir den Stromer jemals in Serie zu Gesicht bekommen.

Viel wahrscheinlicher ist es, dass wir zuvor den ICON™ auf der Straße sehen. Denn mit diesem gab das Unternehmen einen Ausblick auf das erste Serienfahrzeug frei. Mit diesem möchte man die Automobilindustrie in Richtung einer nachhaltigen Zukunft revolutionieren. Nichtsdestotrotz ist der Retro Elektro-Pickup-Truck nicht gänzlich uninteressant. Vor allem im Heimatmarkt der USA dürfte er auf entsprechende Liebhaber und somit potentielle Kunden stoßen.

Alpha Motor

Der zweitürige Stromer sei derzeit wohl in verschiedenen Motor-Varianten angedacht. So ist zu einem die Rede von einem Allrad-Antrieb, als auch einem reinen Frontantrieb. Die Reichweite soll zwischen 400 bis 440 km liegen. Gesprintet wird von 0 auf 100 km/h in gerade einmal 6,2 Sekunden. Spannender dürfte jedoch die Tatsache sein, dass er mit einer Zugkapazität von 1.360 kg daherkommt. Das Fahrzeug selbst bringt es auf eine Länge von 4.765 mm, eine Breite von 1.930 mm sowie eine Höhe von 1.685 mm. Die Größe der hinteren Ablagefläche wird mit 1.490 x 1.652 mm angegeben.

Alpha Motor

Im Innenraum des Stromers geht es ähnlich spartanisch wie beim Coupé zu. Raumbeherrschend ist hier vor allem das große, zentrale Display. Ansonsten erscheint das Interieur sehr hochwertig verarbeitet, gar mit einem Hauch zu viel Premium, für ein Fahrzeug in diesem Segment. Könnte sich aber natürlich auch um die höchste Ausstattungsvariante handeln. Denn die Preise des E-Autos beginnen ab 36.000 bis 46.000 US-Dollar. In Abhängigkeit von Motorisierung, Batteriegröße sowie Ausstattung. Eine Möglichkeit die Batterie über Solar aufzuladen scheint ebenfalls vorhanden.

Alpha Motor

Quelle: Alpha Motor – Per Mail

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Alpha Motor Wolf – Retro Elektro-Pickup-Truck ab 36.000 US-Dollar“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Handelt es sich bei der Zugkraft von 1350 Kg um einen Druckfehler?
Das wäre für einen Arbeitstier sehr wenig

  • VW iD4 1500 Kg
  • Polestar 1500kg?
  • Tesla Model Y 1600Kg
  • Audi e-tron 1800Kg
  • Tesla Model X 2400Kg

Ist das jetzt ein E-Fahrzeug für den kommenden Bürgerkrieg, von dem Trumps Anhänger in den USA träumen? Oder warum so viele „Strassenpanzer“, erst die großen SUVs und jetzt die Pick-ups?

Der Strassenverkehr der Zukunft sollte kein „Kriegsschauplatz“ werden, in dem zunehmend aufgerüstet wird. Jetzt fehlt nur noch, dass eine Maschinengewehrhalterung als Extra angeboten wird.

Kann es sein, dass du dein Leben lang in einer Stadt gelebt hast? Auf dem Land braucht man diese Art Fahrzeug eben. Ich wäre ohne Pickup komplett aufgeschmissen.
Bisschen über den eigenen Tellerrand schauen hilft manchmal..

Sebastian schrieb:

„Dass Alpha Motor es versteht E-Fahrzeuge mit dem gewissen Retro-Charme auf die Straße zu bringen, das wissen wir spätestens nach dem man das Alpha ACE Elektro-Coupé im vergangenen Dezember erstmals gesehen hat.“

[Hervorhebungen von mir]
Richtig scheint mir vielmehr, dass die Fahrzeuge eben noch(?) nichtauf der Strasse sind … auf der Website lese ich doch wohl »Specifications are projected estimates« …

Last edited 4 Monate zuvor by Wolfbrecht Gösebert

Diese News könnten dich auch interessieren:

Mercedes Trucks testet eEconic für die Müllabfuhr
Audi Q4 e-tron nun mit mehr Reichweite sowie als weiteres Allradmodell zu haben
Analyst: Untere Mittelklasse (VW ID.3) verliert an Marktanteil im ersten Halbjahr
5
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).