TRACY – italienische Elektro-Designstudie für Stadt und Gelände

IED Torino

Copyright Abbildung(en): IED Torino

Im Februar dieses Jahres stellte das Instituto Europeo di Design erstmalig TRACY vor. TRACY ist ein Konzeptfahrzeug, welches von den Studenten des IED Torino Masterstudiengangs für Transportdesign entwickelt wurde. Entstanden ist es als Ergebnis eines Diplomarbeitsprojekts, dass auf reines Experimentieren frei von jeglichen Marktzwängen ausgerichtet war. Dabei hat das Konzeptfahrzeug es verstanden die Herausforderungen der heutigen Welt zu interpretieren und entsprechenden Lösungen in sich zu vereinen, so die dazugehörige Mitteilung.

Geländegängigkeit sowie sechs Sitze seien die Grundlage für den Einsatz im privaten, öffentlichen und geteilten Mobilitätsbereich. Den Offroad-Ansatz habe man in das Studienfahrzeug eingebracht, um ein neues Gefühl des Teilens und der Mobilität fördern, das auch auf unkonventionelle Szenarien ausgedehnt werden könne.

IED Torino

Ursprünglich sollte TRACY auf dem abgesagten Genfer Automobilsalon seine Premiere feiern. Paola Zini, Direktorin von IED Torino, gab hierzu zu verstehen: “In den vergangenen siebzehn Jahren war die Präsenz von IED auf dem Internationalen Autosalon in Genf der Meilenstein des zweijährigen Masterstudiengangs in Transportation Design. Sie war immer eine große Gelegenheit für unsere Studenten, ihr Projekt bei einer prestigeträchtigen und international renommierten Veranstaltung vorzustellen, und ein Traum wurde wahr.”

IED Torino

Aus diesem Grund habe man sich von seiten des IED Torino entschlossen, trotz der Absage dieser 90. Ausgabe des Genfer Salons, TRACY zu präsentieren. “Denn das Projekt ist das Ergebnis des Engagements und der großartigen Teamarbeit einer Gruppe von talentierten jungen Designern aus der ganzen Welt”, so Zini weiter. Nach den Plänen der italienischen Studenten ist TRACY unter dem Dach von EDAG Italia gebaut worden.

Quelle: ied.edu – TRACY – Everyone. Everyday. Everywhere.

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).