Tesla baut auch Model-Y-Produktionshallen in Shanghai in Rekordzeit auf

Tesla baut auch Model-Y-Produktionshallen in Shanghai in Rekordzeit auf

Copyright Abbildung(en): Symbolbild | Christopher Lyzcen / Shutterstock.com

Wie Luftaufnahmen zeigen, steht der Rohbau der zweiten Ausbaustufe von Teslas Gigafactory in Shanghai kurz vor der Fertigstellung. Rechtzeitig vor der Regenzeit, wenn der Monsun in den Sommermonaten teils heftige Niederschläge mit sich bringt, ist auch das Dach weitestgehend montiert. Teslarati zufolge steht der zweite Bauteil, wo der Mittelklasse-SUV Model Y produziert werden soll, kurz vor dem Richtfest. Das Model Y ist das fünfte Elektroauto-Modell von Tesla, der zweite SUV nach dem größeren Model X, und teilt sich die Plattform mit der Mittelklasse-Limousine Model 3, die innerhalb kurzer Zeit zum weltweit meist verkauften Elektroauto aufgestiegen ist.

Erst im Januar dieses Jahres kündigte Tesla-Chef Elon Musk den Start des Model-Y-Projekts „Made in China“ an. Nur vier Monate später steht also bereits das Richtfest an. Zuvor wurde bereits die erste Ausbaustufe der Gigafactory Shanghai in Rekordzeit aufgebaut: Vom Spatenstich am 7. Januar 2019 bis zum Produktionsbeginn im November 2019 verging weniger als ein Jahr. Kann Tesla auch beim zweiten Bauabschnitt dieses Tempo vorlegen, dürften Ende des Jahres die ersten in China produzierten Model Y vom Band laufen und Anfang 2021 an die ersten Kunden ausgeliefert werden.

Die jüngste Drohnenüberflüge des Tesla-Enthusiasten Jason Yang zeigen, dass der Model Y-Fabrik derzeit das Dach aufgesetzt wird und die Seitenwände verkleidet werden.

Der Fortschritt der Bauarbeiten ist umso beeindruckender, wenn man bedenkt, dass die Hallen für die Produktion des Model Y Beobachtern zufolge größer sein sollen als der im vergangenen Jahr errichtete Bauteil für das Model 3.

Quelle: Teslarati — Tesla China’s Model Y plant accelerates buildout amid Giga Shanghai’s expansion // cnTechPost — Tesla’s Shanghai Gigafactory phase II topped out, Model Y production expected by year-end

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

2 Antworten

  1. Und die nächste GF dann endlich bei uns in England. Berlin wird wohl noch lange nicht spruchreif sein. Hat sich EM da von ein paar berauschenden berliner Nächten beeinflussen lassen, oder sucht er die Herausforderung ?

    1. EM liebt Herausforderungen, ja.
      In der Hölle der Löwen sich zu etablieren findet er sicherlich “cool”und setzt sich im Endeffekt durch…
      “If you can make ist there, you can make it every where” that’s it ! : )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).