#NEXTGen 2020: Auf der Suche nach dem BMW iNEXT

Copyright Abbildung(en): BMW AG

Im vergangenen Jahr hat die BMW Group mit #NEXTGen eine Veranstaltung ins Leben gerufen, welche exklusive Einblicke hinter die Kulissen ermöglicht. Damals konnten wir erfahren, dass sich BMW an der Spitze der E-Mobilität sieht und weiterhin ehrgeizige Ziele hat. Auch der BMW Vision M NEXT erblickte dort das Licht der Welt. Für die #NextGen 2020 will man erneut einen einzigartigen Ausblick auf die Mobilität der Zukunft und einen so tiefen Einblick hinter ihre Kulissen des bayerischen Unternehmens wie nie zuvor geben.

Im Fokus der Veranstaltung steht die Entwicklung des BMW iNEXT auf dem Weg zu seiner Design-Weltpremiere. Hierbei spielt die sechsteiligen Serie „Chasing the iNEXT“  eine entscheidende Rolle. Zu sehen ist das Docutainment international in mehreren Sprachen ab dem 10. November um 16.00 Uhr (MEZ) auf der www.bmw.com/NEXTGen. Nachfolgend haben wir den ersten Trailer eingebunden, der einen Ausblick gewährt, was man bei der #NEXTGen 2020 erwarten kann.

Das Unternehmen gibt zudem zu verstehen, dass die in diesem Jahr vollkommen digitale #NEXTGen um filmische Einblicke in die Forschungs- und Entwicklungsarbeit der BMW Group sowie die Vorstellung tiefgreifender Kooperationen ergänzt wird. Weitere Highlights sind neben der Design-Weltpremiere des BMW iNEXT Premieren bei MINI und BMW Motorrad, welche bisher nicht näher spezifiziert wurden.

Bekannt wurde bisher lediglich, dass die Doku-Serie informativ, spielerisch, unterhaltsam, ironisch und – an vielen Stellen – überraschend daherkommt. Das Filmteam jagt durch die unterschiedlichsten Abteilungen der BMW Group auf der Suche nach dem BMW iNEXT, dessen finales Design erstmals am 11. November um 14.00 Uhr (MEZ) auf präsentiert wird. Die Serie zeigt die BMW Group, ihre Mitarbeiter und die Technologie hinter dem neuen Flaggschiff der BMW Group aus einer neuartigen Perspektive.

In einem zweiten Format, den sogenannten Deep Dives geht es mehr in die Tiefe. So sollen informative Clips aus den Themengebieten Design, Virtuelle Kollaboration, Connectivity, E‑Antriebe, Künstliche Intelligenz und Fahrsimulation weitere interessante Einblicke offenbaren. Stets mit der Frage im Hinterkopf: „Wie entwickeln die Bayern in ihrem internationalen Netzwerk das Auto der Zukunft, was treibt sie an, was sind die Technologien des nächsten Jahrzehnts?“

Quelle: BMW AG – Pressemitteilung

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Älteste
Neuste Am häufigsten bewertet
Inline Feedbacks
View all comments

Super Auto.

There is no business like showbusiness..
Das Warmhalten der potentiellen Kundschaft ist in der derzeitigen schnell voranschreitenden E-Transformation ein gefährliches Spiel…

2
0
Kommentar zum Thema verfassenx
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).