Vehiculum: Mazda MX-30 leasen ab 89 Euro/Monat [Gewerbekunden]

Vehiculum: Mazda MX-30 leasen ab 89 Euro/Monat [Gewerbekunden]

Copyright Abbildung(en): Elektroauto-News.net

– Werbung –

Vehiculum, ein Leasing-Anbieter für Privatpersonen und Business, bringt den Mazda MX-30 ab 89 Euro/Monat auf die Straße. Der Listenpreis des 107 kW/145 PS starken Elektroautos, mit 271 Nm Drehmoment, wird mit 29.109,24 Euro exklusive Mehrwertsteuer angegeben. Die Händlerüberführungskosten schlagen mit 799,00 Euro zu Buche.  Der frontgetriebene Mazda MX-30 beschleunigt in 9,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h und hat eine abgeriegelte Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h. Der Stromverbrauch liegt bei 17,3 kWh/100 km (NEFZ kombiniert).

Im Gegensatz zu anderen Automobilhersteller setzt Mazda nicht auf ein Reichweitenmonster bei seinem Erstlingsstromer. Vielmehr sei für Mazda die richtige Batteriegröße relevant. Betrachtet wurden die CO2-Emissionen über den gesamten Lebenszyklus des Fahrzeuges – von der Herstellung bis zum Recycling – welche stark durch die Batterie beeinflusst wird. Das E-Auto selbst bringt es auf eine Länge von 4.395 mm, eine Breite von 1.795 mm sowie eine Höhe von 1.570 mm. Der Radstand wird vonseiten Mazda mit 2.655 mm angegeben.

Erst im Juni 2020 konnten wir verkünden: “Erstes Madza-Elektroauto MX-30 startet bei gut 32.650 Euro” bereits zuvor fahren wir selbst mit dem MX-30 von Mazda unterwegs und haben erste Eindrücke und Erfahrungen festgehalten. Sowohl in einem entsprechenden Event-Bericht, als auch in einer eigenständigen Podcast-Folge. Gerne Mal reinhören. Solltest du bereits überzeugt sein, geht es nachfolgend zum Deal.

Zum Angebot von Vehiculum

Ein Haken hat die Sache jedoch, derzeit gibt es den MX-30 von Mazda nur für Gewerbekunden. Sprich, nur Personen mit einem Gewerbenachweis in der Hinterhand können sich das Elektroauto für eine Leasingrate ab 89 Euro netto/Monat sichern. Dabei beruht das Angebot auf einem Mazda MX-30 mit einem Listenpreis von 29.109,24 Euro exkl. MwSt. Der Leasingfaktor bei diesem Angebot beträgt 0,295. Die Händlerüberführungskosten werden einmalig mit 799,00 Euro (exkl. MwSt.) auf der Webseite von Vehiculum gelistet. In puncto Leasingfaktor erinnern wir uns an die Erklärung aus der Elektroauto Leasing FAQ“Dieser Faktor setzt die monatliche Rate also ins Verhältnis zum eigentlichen Wert (Listenpreis) des Fahrzeugs. Je niedriger der Leasingfaktor, desto besser das Angebot.”

Laut Vehiculum ist die Umweltprämie der BAFA bereits im Leasing kalkuliert. Vehiculum gibt zu verstehen: “Die Leasingsonderzahlung beinhaltet den BAFA-Kundenanteil i.H.v. 6.000 €, welcher nach Zulassung und Beantragung, vorbehaltlich der Entscheidung durch das BAFA, an den Kunden ausgezahlt wird.” Dies bedeutet allerdings auch, dass man als Kunde mit dem gesamten BAFA-Kundenanteil in Vorleistung treten muss; bekommt diesen aber aller Voraussicht nach von der BAFA erstattet. Die 0,25% Dienstwagen-Versteuerung ist anwendbar. Geleast wird das Mazda MX-30 ab 89 Euro im Monat für einen Zeitraum von 24 Monaten (zwei Jahre), wobei man als Fahrer mit dem E-Auto 10.000 km pro Jahr zurücklegen kann. Details zur Ausstattung findet man ebenfalls auf deren Webseite.

– Werbung –

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).