Geely/ Volvo Premium-Elektromarke gibt Ausblick auf Lynk & Co Zero Concept E-Auto

Geely/ Volvo Joint Venture gibt Ausblick auf Lynk & Co Zero Concept E-Auto

Copyright Abbildung(en): Lynk & Co

Lynk & Co. befindet sich im gemeinschaftlichen Besitz von Geely Holding, Geely Auto und Volvo Cars und soll vor allem den chinesischen E-Automarkt erobern. Die Fahrzeuge von Lynk & Co sind zwischen denen der Marke Geely und ihrem schwedischen Tochterunternehmen Volvo positioniert. Der Schwerpunkt von Lynk & Co liegt auf vernetzten Modellen und innovativen Verkaufsstrategien. Mit dem Zero Concept gibt die Marke nun einen Ausblick auf die vollelektrische Zukunft.

Der Zero Concept ist ein Elektroauto-Crossover, mit ähnlichen Dimensionen wie der Ford Mustang Mach-E, der Volkswagen ID.4 und das Tesla Model Y. Das Zero Concept – derzeitiger Projektname – soll sich aber nicht nur an den chinesischen Automarkt richten. Zwar sei dieser die erste wichtige Station für das Unternehmen, langfristig wolle man aber zu globalen Marke werden. Das Zero Concept von Lynk & Co nutzt die Sustainable Experience Architecture (SEA) von Geely. Die SEA wird in einer Vielzahl der zukünftigen Elektrofahrzeuge der Geely-Gruppe zum Einsatz kommen. Geely plant auch, die Plattform an andere OEMs zu lizenzieren, ähnlich wie Volkswagen bereit ist, die MEB-Plattform mit anderen Herstellern zu teilen.

Lynk & Co

Wie man es von einer E-Auto-Plattform erwarten kann, kommt diese im Skateboard-Design daher. Sprich, der Batteriepack ist unterflurig untergebracht, um so jede beliebige Kombination von Front-, Heck-, Dreimotor- und sogar Range-Extender-Konfigurationen umzusetzen. Der Stromer von Lynk & Co. wird als rein elektrisches Luxus-Coupé positioniert, mit einer Länge von fast 5 Metern und einem Radstand von 3 Metern. Die NEFZ-Reichweite soll bei über 700 km liegen, bei einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in unter vier Sekunden.

Lynk & Co

Die auf dem Konzeptfahrzeug von Lynk&Co basierende Serienversion wird 2021 auf den Markt kommen. Weitere Informationen sollen im Rahmen der Beijing Motor Show bekannt gegeben werden. Aber zumindest einen ersten Ausblick auf das fahrende Konzeptfahrzeug von Lynk & Co. können wir geben.

Quelle: InsideEVs – Geely’s Lynk & Co Reveals Zero Concept All-Electric Car

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).