Alpha Motor stellt E-Fahrzeug Icon™ auf Basis multifunktionaler Plattform vor

Copyright Abbildung(en): Alpha Motor Corporation

Die Alpha Motor Corporation strebt mit einer einzigartigen Mobilitätsinnovation eine Führungsrolle auf dem Multi-Milliarden-Dollar-Markt für Elektrofahrzeuge an. Bereits zur Mitte der Woche konnten wir das Alpha ACE Elektro-Coupé vorstellen. Mit dem ICON™ gibt das Unternehmen nun einen Ausblick auf das erste Serienfahrzeug. Mit diesem möchte man die Automobilindustrie in Richtung einer nachhaltigen Zukunft revolutionieren.

Michael Smith, Chief Executive Officer der Alpha Motor Corporation, beschreibt das E-Fahrzeug wie folgt: „ICON™ ist zweckorientierte Mobilität, die auf einer multifunktionalen Plattform schön proportioniert ist.“ Laut Smith sei das E-Fahrzeug das erste seiner Art mit einer noch nie dagewesenen Vielseitigkeit. So sei ICON™ konfigurierbar als SUV, Van oder Truck für den privaten und kommerziellen Gebrauch.

Alpha Motor Corporation

ICON™ integriert erneuerbare Fahrzeugtechnologie auf einer modularen Plattform, die sich von anderen skateboardartigen Chassis unterscheidet. Alphas Elektrofahrzeug-Plattform ermöglicht den nahtlosen Austausch, das Recycling und die Auffrischung der wichtigsten Komponenten, einschließlich der Batterie, der Außenkarosserie und der Innenraumkomponenten, die für die Haltbarkeit entscheidend sind. „Dies ermöglicht es ICON™, anpassbare Lösungen für Privatpersonen, Unternehmen sowie kommunale und staatliche Einrichtungen anzubieten“, wie das Unternehmen zu verstehen gibt.

Alpha Motor Corporation

Im Fokus von Alphas Entwicklungsstrategie stehen die drei R’s: Renewable, Recyclable und Replaceable. Nun vereint in deren erstem Serienfahrzeug. Hierbei profitiert das Start-Up davon, dass die einzelnen Team-Mitglieder über jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung, Konstruktion und Produktion von Automobilen verfügen. Eigener Aussage nach ermöglicht „die Expertise in spezialisierter Forschung und technologischer Entwicklung, die Fahrzeugentwicklung mit Präzision und Leidenschaft voranzutreiben, um die begehrtesten Elektrofahrzeuge der Welt zu schaffen.“

Alpha Motor Corporation

„Alpha wird ICON™ in den Vereinigten Staaten herstellen, um die Wirtschaft durch die Schaffung von Arbeitsplätzen anzukurbeln und verbundene Unternehmen zu transformieren, um eine kohlenstoffneutrale Zukunft zu unterstützen. Das Unternehmen evaluiert derzeit mögliche Standorte und Produktionsoptionen“, so Smith weiter. Der Zeitpunkt der Markteinführung von ICON™ ist abhängig von einer schnellen Entwicklung und Homologation des E-Fahrzeugs.

Quelle: Alpha Motor Corporation – Pressemitteilung vom 02. Dezember 2020

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Alpha Motor stellt E-Fahrzeug Icon™ auf Basis multifunktionaler Plattform vor“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Ich habe nur PR-Blabla verstanden – gibt es auch konkretere Infos?

Infos sind wirklich sehr dürftig.Aber das Coupé ist schön.Das hat was

Diese News könnten dich auch interessieren:

Sono Motors zieht es an die Börse
Ford Mach-E GT: Der zügellose Mustang – Unsere Eindrücke
Stellantis und TheF Charging bauen öffentliches Ladenetz in Europa auf
2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).