Volkswagen setzt auf Elektroauto-Leasing, auch für Gebrauchtwagen

VW setzt auf Leasing

Copyright Abbildung(en): Shanti Hesse / Shutterstock.com

Beim Vertrieb des neuen ID.3 erhofft sich Volkswagen positive Effekte durch neue Leasing-Modelle: „80 Prozent der Elektrofahrzeuge des Volkswagen Konzerns werden über die Volkswagen Financial Services abgesetzt“, erklärte Jens Lengenbauer, Sprecher der Geschäftsführung von VW Leasing, dem Branchenmagazin Autohaus zufolge auf der IAA. Leasing sei „der Schlüssel zur Elektromobilität“, so Legenbauer.

Das Motto „Nutzen statt Besitzen“ soll neuen Kunden die Berührungsängste nehmen und die Elektromobilität einer breiteren Fahrerschicht zugänglich machen. „Dem Kunden wird so die Angst vor E-Mobilität genommen“, sagte Legenbauer dem Handelsblatt zufolge. Er sprach von einem „EV Lifetime Concept“ und von „Rate statt Kaufpreis“.

Leasing- und Paketangebote sollen über die gesamte Lebensdauer des Fahrzeugs zur Verfügung stehen – sowohl für Neu- als auch Gebrauchtwagen, so Autohaus. Die Fahrzeuge sollen also nach den üblichen drei Jahren Leasingdauer nicht weiterverkauft, sondern über einen Anschlussvertrag als Gebrauchtwagen an einen neuen Kunden weitervermittelt werden. Damit erhoffe sich Volkswagen eine Stabilisierung der Restwerte, eine Erhöhung der Kundenloyalität und eine Steigerung der Penetrationsraten.

Interessant sind Elektroautos vor allem für Firmenflotten, da die Fahrer von Dienstwagen ihre privaten Strecken seit Anfang dieses Jahres bei Stromfahrzeugen nur noch pauschal mit 0,5 Prozent des Bruttolistenpreises versteuern müssen. Bei Verbrennern sind es ein Prozent und somit ein Steuerplus von mehreren hundert Euro pro Jahr.

Das Flottengeschäft sei für die VW-Bank auch wichtig für das weitere Wachstum, die Ziele sind ehrgeizig, aber VW durchaus zuzutrauen: „Wir haben uns das Ziel gesetzt, bis 2025 die Nummer Eins der Flottenanbieter zu werden“, sagte Kai Vogler, Leiter des Vertriebs Europa von VW Financial Services, dem Handelsblatt zufolge.

Quellen: Autohaus – Volkswagen Financial Services: Leasing als E-Beschleuniger // Handelsblatt – So will die Banktochter von VW von der Elektromobilität profitieren

Über den Autor

Michael ist freier Autor und hat stets das große Ganze im Blick: Darum schreibt er nicht nur über E-Autos, sondern auch andere Arten fossilfreier Mobilität sowie über erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit im Allgemeinen.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Volkswagen setzt auf Elektroauto-Leasing, auch für Gebrauchtwagen“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

E-Plattform-Spezialist REE plant US-Hauptsitz und Montagewerk in Austin, Texas
BMW zeigt Visionen für E-Lastenrad und E-Scooter
Tesla Q2 2021: 12 Milliarden Dollar Umsatz und 1,14 Milliarden Dollar Gewinn
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).