Tesla Model S und X für kurze Zeit mit „unlimitiertem“ Supercharger-Zugang erhältlich

Tesla setzt auf freien Supercharger-Zugang als Marketing-Maßnahme

Copyright Abbildung(en): Sheila Fitzgerald / Shutterstock.com

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 22. Mai 2019 veröffentlicht. Hat aufgrund neuer Informationen allerdings am 01. Juni 2019 ein Update erfahren

Wir erinnern uns, dass Tesla im November 2016 angekündigt hat, das nicht mehr alle Tesla-Fahrer zukünftig die Supercharger kostenfrei nutzen dürfen. Ab dem 01.01.2017 gab es erste Einschränkungen. Seitdem verändert sich in regelmäßigen Abständen etwas am Tesla Supercharger-Netzwerk, welches bis Jahresende ganz Europa abdecken soll. Nun will Tesla seinen Bestand an älteren Model S und X E-Fahrzeugen verringern und stattet diese daher mit „unlimitiertem“ Supercharger-Zugang aus.

Die Ankündigung folgt kurz auf das Upgrade des Tesla Model S und X, welche nun auf mehr Reichweite, mehr Power, schnelleres Aufladen und adaptive Aufhängung setzen dürfen. Die Modelle, welche mit kostenlosem unbegrenzten Aufladen auf den Markt kommen sollen, enthalten diese Upgrades noch nicht und sind quasi Altbestände des Unternehmens.

Für eine Weile war „Free Unlimited Supercharging“ auch mit Teslas Empfehlungsprogramm verknüpft, aber der Autohersteller hat das Programm inzwischen beendet. Als Tesla das Empfehlungsprogramm Anfang des Jahres neu auflegte, wurde kostenloses Aufladen als „Belohnung“ eingeführt, allerdings nur mit Gutschriften für 1.000 Meilen – bzw. kurzfristig 5.000 Meilen bis Ende des Monats.

Ein dauerhafter „unlimitierter“ Supercharger-Zugang wird von Tesla nicht mehr zu erwarten sein. Vielmehr nutzt man diese Option als Marketing-Mittel, um die Verkäufe anzukurbeln, Altbestände abzubauen und Platz für neue Modelle zu schaffen. Schlussendlich ist es ein Rechenbeispiel, ob es sich lohnt ein älteres Modell mit kostenlosem, freien Supercharger-Zugang zu erwerben oder nicht. Sollte man viel mit seinem E-Auto unterwegs sein, kann es sich durchaus rechnen.

Wer Interesse hat sollte allerdings schnell zugreifen, denn das Angebot läuft nur bis zum 30. Juni 2019.

Quelle: Electrek.co – Tesla brings back Free Unlimited Supercharging again to sell inventory cars

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Tesla Model S und X für kurze Zeit mit „unlimitiertem“ Supercharger-Zugang erhältlich“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

E-Plattform-Spezialist REE plant US-Hauptsitz und Montagewerk in Austin, Texas
BMW zeigt Visionen für E-Lastenrad und E-Scooter
Tesla Q2 2021: 12 Milliarden Dollar Umsatz und 1,14 Milliarden Dollar Gewinn
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).