Knapp 1% des Fuhrparks der Bundesregierung elektrisch unterwegs

Berliner Bundestag bisher kaum elektrifiziert

Copyright Abbildung(en): shutterstock / Lizenzfreie Stockfotonummer: 400634026

Nicht nur in puncto Aufbau von Ladeinfrastruktur ist die Bundesregierung weit hinter Plan. Auch die Elektrifizierung des eigenen Fuhrparks kommt nur schleppend voran. Bereits im Mai 2017 erschien der Artikel „Bundesregierung verzichtet auf Vorreiterrolle und setzt weiterhin auf fossilen Fuhrpark“ bei uns auf Elektroauto-News.net. Die Überschrift des Artikels konnte man für 2018 gerade so übernehmen und auch 2019 ändert sich daran nicht viel.

Die Grünen haben hier ebenfalls nachgehakt und auf eine erste Anfragen Ende 2018 die Aussage erhalten, dass 251 elektrifizierte Fahrzeug im Fuhrpark der Bundesregierung unterwegs seien. In dieser Liste waren allerdings auch Hybride ausgewiesen.

Reine Elektroautos, zum Stichtag 30.11.2018, waren gerade einmal 87 im Fuhrpark der Bundesregierung vorzufinden.  Dass obwohl für die Anschaffung umweltfreundlicher Fahrzeuge insgesamt fast 100 Millionen Euro im Haushalt eingestellt sind. Gerade einmal etwas über einem Prozent machen somit E-Autos am gesamten Regierungsfuhrpark von 8.400 Fahrzeugen aus.

Die Frage: „Wie soll das mit der Elektromobilität je etwas werden, wenn nicht einmal die Bundesregierung E-Autos anschafft?“ von Oliver Krischer, Verkehrsexperte der Fraktion der Grünen,  darf man daher zurecht stellen. Als Grund kann man sicherlich die mangelnde Verfügbarkeit deutscher Modelle, die vor allem in den großen Fahrzeugklassen erst im Laufe dieses Jahres in mehreren Versionen auf den Markt kommen, aufführen.

Aber es wäre ja nicht so, dass es nicht genügend Alternativen auf dem Markt gibt. Oder!? In puncto Mobilitätswende muss daher an der Vorbildfunktion noch ein wenig gearbeitet werden.

Quelle: vision mobility – Elektromobilität: Im Regierungsfuhrpark 2018 kaum vorhanden

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Knapp 1% des Fuhrparks der Bundesregierung elektrisch unterwegs“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Wuling Nano EV: Mini-Stromer aus China mit 305 km Reichweite
Peugeot: Mehr Reichweite für e-208 und e-2008
Mercedes-Benz preist Elektro-SUV EQB ab 55.300 Euro ein
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).