Porsche denkt Marketing neu: „Formula E Unlocked“ interaktives Livestream-Spiel zur Enthüllung des 99X Electric

Porsche weiht den Formel E-Renner in Livestream ein

Copyright Abbildung(en): Porsche AG

Seit Juli 2017 steht fest, dass Porsche in der Formel E Fuß fassen möchte. Mit dem interaktiven Livestream “Formula E Unlocked” konnte man am gestrigen Mittwoch hautnah bei der Enthüllung des Formel-E-Rennwagen 99X Electric dabei sein – selbst, wenn man nicht vor Ort war.

Während der vierstündigen interaktiven Fahrzeugenthüllung befand sich die Community virtuell in Porsches Heiligen Hallen, der Werkstatt, und absolvierte eine Reihe von verschiedenen Herausforderungen. Die dazugehörige Kampagne drehte sich um das Leitthema “Start from Zero”. Hierbei setzte man auf die Zusammenarbeit mit dem weltweit führenden Livestreaming-Service Twitch.

Über einen Livestream wurde das eigens entwickelten interaktiven Spiel “Formula E Unlocked” gespielt. Im Rahmen dessen rief Porsche und Twitch ihre Communitys dazu auf, durch verschiedene Rätsel und Puzzles zahlreiche Herausforderungen zu lösen und so nach und nach Porsches neues Formula-E-Fahrzeug zu enthüllen. Als “Spielfiguren” kamen keine x-beliebigen Mitarbeiter von Porsche zum Einsatz, sondern die beiden Porsche-Werksfahrer Neel Jani und André Lotterer.

“Als wir Möglichkeiten suchten mit unserer Kampagne ‘Start from Zero’ die Enthüllung unseres ersten Formel-E-Rennwagens zu präsentieren, schien Twitch die perfekte Wahl zu sein. Twitch bietet uns einzigartige Möglichkeiten, jüngere Zielgruppen in einem für uns sehr relevanten Umfeld zu erreichen. Gemeinsam schufen wir so ein außergewöhnliches, neuartiges Erlebnis, sowohl in der Automobilindustrie als auch in der Welt des Gamings.” – Oliver Hoffmann, Direktor für Marketingkommunikation bei Porsche

Im Livestream erkundeten diese das Porsche-Werk und lösten mit Hilfe des Twitch Chats Rätsel und meisterten spielerische Herausforderungen. Der Showdown des “Formula E Unlocked” fand im Enthüllungsraum statt: Beide Fahrer mussten bei der letzten Aufgabe mit der Community zusammenarbeiten, um gemeinsam die letzte Herausforderung zu meistern und so den 99X Electric freizuschalten.

Neben AudiMercedes und BMW ist Porsche der vierte Automobilhersteller aus Deutschland der an der elektrifizierten Rennserie teilnehmen wird. Erste Tests hat man bereits erfolgreich hinter sich gebracht. Die Saison beginnt entgegen der meisten anderen Serien im Herbst und endet im Sommer. Als Austragungsorte für die Rennen dienen eigens entworfene Straßenkurse in Stadtzentren von Metropolen. Für einen ersten Einblick empfehle ich dir meine Rennberichte aus Berlin und Monaco.

Quelle: Twitch – Pressemitteilung vom 29. August 2019

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).