Elon Musk bestätigt: Über 146.000 Reservierungen für Teslas Cybertruck liegen vor

Tesla Cybertruck Dual Motor

Copyright Abbildung(en): Tesla

Noch am Freitag haben wir berichtet, dass die Enthüllung des Tesla Cybertruck für Aufsehen gesorgt hat. Sprachlosigkeit machte sich teilweise breit. Dennoch weiß der Cybertruck zu polarisieren. Über 200.000 Fans die mittlerweile den Cybertruck reserviert haben sollen standen Ende der Arbeitswoche im Raum. Nun bestätigte Tesla CEO Elon Musk selbst, dass bereits über 146.000 Reservierungen des Cybertruck vorliegen.

Sprich, innerhalb von 48 Stunden knackt Tesla beinahe die 150.000er Grenze an Reservierungen für den Tesla Cybertruck. Durchaus beeindruckend. Wir erinnern uns, beim VW ID.3 hat es deutlich länger gedauert, bis man die 30.000er Marke an Reservierungen geknackt hat. Mag aber auch daran liegen, dass der Cybertruck bereits für 100 US-Dollar reserviert werden kann, wobei diese 100 US-Dollar vollständig rückerstattungsfähig sind. Sprich, der Cybertruck kann ohne viel Risiko reserviert werden, muss dann aber nicht endgültig auch zu einer gültigen Bestellung führen.

Elon Musk fügte auf Twitter hinzu, dass die Zahl erreicht wurde „Ohne Werbung & ohne bezahlte Unterstützung“. Musk wurde hinsichtlich der Reservierungen etwas genauer und gab prozentual an, wie sich die Reservierungen aufteilen.

  • Einzelmotor: 17% (24.820)
  • Doppelmotor: 42% (61.320)
  • Tri-Motor: 41% (59.860)

An dieser Aufteilung sieht man, dass die meisten Kunden bereit sind, mehr zu bezahlen, um zwei oder drei Motoren und stärkere Fähigkeiten/Leistung zu erhalten. Dies war auch in der Vergangenheit bereits des Öfteren der Fall. Nur verhältnismäßig wenige Käufer entscheiden sich für die Basisversionen von Tesla verschiedene Modelle. Eine Tatsache, welche sich auch beim Cybertruck wieder zu bestätigen weiß.

Man darf gespannt sein wie sich die Anzahl der Vorbestellungen weiter entwickeln.  Mit dem Pickup sollte es noch einfacher sein als beim Model 3, da zumindest in den USA dieses Segment noch beliebter ist, als die der kompakten bis mittelgroßen Limousinen. Lediglich das polarisierende Design des Cybertrucks könnte diesem Erfolg im Weg stehen.

Quelle: InsideEVs – Elon Musk Confirms 146,000 Tesla Cybertruck Orders: No Advertising

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „Elon Musk bestätigt: Über 146.000 Reservierungen für Teslas Cybertruck liegen vor“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Stellantis und TheF Charging bauen öffentliches Ladenetz in Europa auf
Toyota will Batteriefabrik in den USA aufbauen
Aiways: Stolz auf „Null Batteriebrände“-Rekord
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).