Elektrifizierung des Jaguar E-Type eingestellt

Jaguar stellt Elektrifizierung des E-Type ein

Copyright Abbildung(en): Jaguar

Die elektrifizierte Version des Jaguar E-Type hat 2018 so viel positive Resonanz mit sich gebracht, dass sich Jaguar Classics entschlossen hat den vollelektrische E-Type zum Verkauf anzubieten. Nun hat der britische Automobilhersteller die Produktion einer vollelektrischen Version des Jaguar E-Types mit I-Pace-Technologie  gestoppt.

Geplant war, dass Jaguar Classics auf sein langjähriges Restaurierungs-Know-how zurückgreifen wird und dies mit modernster Technologie aus dem I-PACE kombiniert. Des Weiteren sollte es auch die Möglichkeit für bestehende E-Type-Besitzer geben das eigene Fahrzeug zu elektrifizieren. Um die Authentizität des Basisfahrzeugs zu erhalten, ist der EV-Umbau vollständig reversibel, so Jaguar Classics im Jahr 2018.

Die Auslieferung der ersten Elektrofahrzeuge vom Typ E sollte ab Sommer 2020 erfolgen. Jaguar Classic zielt auf eine Reichweite von über 170 Meilen für den vollelektrische E-Type ab. Das bisherige Konzeptfahrzeug wird von einer 40kWh Batterie angetrieben, die je nach Stromquelle in sechs bis sieben Stunden wieder aufgeladen werden kann. Paul Hegarty, ein Manager von Jaguar Land Rover Classic, benachrichtigte die E-Type-Zero Käufer über den aktuellen Stand der Dinge. Nachfolgend haben wir den Wortlaut des Info-Schreibens aufgeführt:

„Ich kontaktiere Sie, da Sie einer der Ersten waren, der sich für den vollelektrischen Jaguar E-Typ Zero interessierte. Mit Bedauern teile ich Ihnen mit, dass wir eine schwierige Entscheidung getroffen haben, die Entwicklung des Serienfahrzeugs vorerst zu unterbrechen. Während wir uns darauf freuen, unseren Kunden dieses innovative Fahrzeug und diese innovative Technologie in Zukunft zur Verfügung zu stellen, konzentrieren wir unsere Ressourcen nun auf die nächste Generation von erstklassigen klassischen Produkten und Dienstleistungen.“

Endgültig scheint man sich vom Jaguar E-Type in elektrifizierter Variante noch nicht verabschiedet zu haben. Die Chancen, dass er dennoch zeitnah eine Elektrifizierung erfährt ist wohl eher fraglich.

Quelle: electrek.co – Jaguar halts plan for electric E-type Zero

Newsletter abonnieren

Montag, Mittwoch und Freitag die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.

Dir gefällt dieser Beitrag? Teilen auf

Diese News könnten dich auch interessieren:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Älteste
Neuste Am häufigsten bewertet
Inline Feedbacks
View all comments

Späte Einsicht von Jaguar. Auch die hochkantigen alten Taxis aus London werden wohl doch nicht elektrifiziert. Ein Volksauto unterhalb I pace wäre besser für die Insel.

1
0
Kommentar zum Thema verfassenx
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).