xCharge: DC-Ladesäule mit Gleichstromzähler zur Baumusterprüfung bei PTB angemeldet

xCharge

XCharge gilt als chinesische Spezialist für Schnellladesäulen, von nun an möchte man von der europäischen Firmenzentrale in Hamburg aus die E-Mobilität in Deutschland und Europa vorantreiben.

Als erster Ladesäulen-Hersteller reicht xCharge Europe eine DC-Ladesäulenserie mit Gleichstrommessung zur Zertifizierung bei der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt PTB ein. Sollte die Zertifizierung erfolgen, dann hat der XCharge Supercharger C6EU die Chance, in Deutschland Vorreiter mit eichrechtkonformer DC-Ladetechnik zu werden. Die Zertifizierung ist notwendig, da ab April 2019 vom Gesetzgeber geforderte eichrechtskonforme exakte Messung der gelieferten bzw. geladenen Kilowattstunden für die Abrechnung zuverlässig erfasst wird.

„Wir wollen als erster mit eichrechtskonformen DC-Ladesäulen auf den deutschen Markt gehen. Dass die Physikalisch-Technische Bundesanstalt die Baumusterprüfung der XCharge Schnell-Ladesäulen als Pilotprojekt vorantreibt, unterstreicht unsere Mission, die E-Mobilität von Beginn an mit ausgereiften und transparente Intrastrukturlösungen zu unterstützen.“ – Zheng Fan, Geschäftsführer von XCharge

Eigener Aussage nach kommt XCharge somit den ab 01.04.2019 in Deutschland geltenden gesetzlichen Vorgaben der exakten Erfassung der geladenen Kilowattstunden nach. Basis dafür ist die breite Aufstellung von XCharge: Mit über 20.000 weltweit installierten Ladesäulen ist XCharge Spezialist für High Power Charging im öffentlichen und gewerblichen Raum. Die Schnell-Ladesäule C6EU kombiniert zwei Ladepunkte und ultrakurze Ladezeiten auf weniger als einem halben Quadratmeter Grundfläche. Wie alle XCharge-Schnellladesäulen bietet der Supercharger individuelle Konfigurationsmöglichkeiten.

Die Ladeleistung kann zwischen 60 und 240 kW schrittweise gewählt werden. Auch die digitale Nutzeroberfläche wird bei Bedarf individuell angepasst. Dank intelligenten Online-Managementtechnologie kann das Ladeangebot des Superchargers C6EU kundenfreundlich gesteuert und via App genutzt und abgerechnet werden. Die Ladesäule wird sicherlich wie andere Produkte des Unternehmens bei gewerblichen Flottenbetreibern, auf Parkplätzen oder als Teil der urbanen öffentlichen Infrastruktur in China zum Einsatz kommen.

Quelle: xCharge – Pressemitteilung vom 27.06.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.