SMATRICS erhält Zuschlag für den Betrieb und die Errichtung von 47 E-Tankstellen in Österreich

Copyright Abbildung(en): SMATRICS

SMATRICS, die sich im Oktober 2017 mit smartlab zusammengeschlossen haben, um unter dem Motto: „Eine Karte, ein Vertrag, eine Rechnung.“ ihren österreichischen Kunden rund 1.200 Ladepunkte in Deutschland zur Verfügung zu stellen, haben nun den Zuschlag für den Betrieb und die Errichtung von 47 E-Tankstellen in Österreich erhalten. Im Auftrag der ÖBB wird SMATRICS als umfassender Dienstleister Ladelösungen an P&R Anlagen in ganz Österreich errichten und betreiben.

Das Unternehmen selbst wird für die Errichtung, den Betrieb, die Wartung, die Tarifierung und die Abrechnung verantwortlich sein. SMARTRICS kann in die Zusammenarbeit mit der ÖBB alle Erfahrungen aus dem Aufbau des eigenen Ladenetzes einbringen und von der Planung über die Errichtung bis zum laufenden Betrieb und der individuellen Abrechnung sämtliche Aufgaben übernehmen.

Für die ÖBB ist die Entwicklung von Elektromobilität ein zentrales strategisches Unternehmensziel. Denn damit kann die CO2 neutrale Mobilitätskette ein gutes Stück geschlossen werden. 60 neue Ladestationen sind ein großer Schritt in diese Richtung. Silvia Angelo, Vorstandsdirektorin der ÖBB-Infrastruktur AG, gibt zu verstehen, dass man mit diesem Schritt „dem Ziel, ein nahtlos umweltfreundliches Reiseerlebnis von Haustür zu Haustür anbieten zu können, deutlich näher“ kommt.

„Unsere Bemühungen um den Bau dringend notwendiger Infrastruktur für die elektrische Mobilität bringen nun einen großen Fortschritt, von dem alle heutigen und künftigen Nutzer von Elektrofahrzeugen in Österreich profitieren werden“ – Silvia Angelo, Vorstandsdirektorin der ÖBB-Infrastruktur AG

An folgenden Bahnhöfen erfolgt demnächst der Start des Ausbaus mit SMATRICS. Weitere Standorte befinden sich bereits im Genehmigungsprozess und werden im Laufe des Jahres 2018 bekannt gegeben.

[bullet_block large_icon=“0.png“ width=““ alignment=“center“]

  • Gleisdorf
  • Korneuburg
  • Mödling
  • Wolkersdorf
  • Purkersdorf
  • Neumarkt-Kallham
  • Werndorf
  • Leobersdorf
  • Stockerau
  • Absdorf-Hippersdorf
  • Tullnerfeld
  • Steyr
  • Gramatneusiedel
  • Marchegg
  • Wr. Neustadt
  • Hollabrunn
  • Neuhofen an der Krems
  • Hohenems

[/bullet_block]

Quelle: SMATRICS – SMATRICS errichtet ÖBB Ladenetz

Über den Autor

Sebastian hat Elektroauto-News.net im Juni 2016 übernommen und veröffentlicht seitdem interessante Nachrichten und Hintergrundberichte rund um die Elektromobilität. Vor allem stehen hierbei batterieelektrische PKW im Fokus, aber auch andere Alternative Antriebe werden betrachtet.

Newsletter

Erhalte jeden Montag, Mittwoch und Freitag aktuelle Themen wie „SMATRICS erhält Zuschlag für den Betrieb und die Errichtung von 47 E-Tankstellen in Österreich“ sowie die neusten Informationen aus der Welt der Elektromobilität kostenfrei direkt ins eigene Postfach. Kuratiert aus einer Vielzahl von Webseiten und Blogs.
Ja, ich möchte den gratis E-Mail-Newsletter von Elektroauto-News.net abonnieren. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Einwilligung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht es auf den Abmeldelink zu klicken, welcher sich in jedem Newsletter befindet.

Fakten & MeinungenDiskutiere mit der E-Community

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese News könnten dich auch interessieren:

Monceau eSL/C: Moderne Elektro-Neuauflage des Mercedes-Benz 350 SL
Uber-Fahrer erhalten Hyundai-Elektroautos zum Vorzugspreis
13.000 internationale Reservierungen für Solar-Elektroauto Sion
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x

Deine Anmeldung zum Newsletter:
Ein letzter Schritt fehlt noch.

Vielen Dank für deine Anmeldung zum Newsletter von Elektroauto-News. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, in der sich ein Link zur Freischaltung deiner E-Mail-Adresse befindet. Erst durch die Bestätigung des Links dürfen wir deine E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletter freischalten (Double-Opt-In).