Advertisement

Robyn Denholm wird neue Vorsitzende von Tesla

Robyn Denholm neue Vorsitzende von Tesla
Tesla
Advertisement


Elon Musk gibt seinen Job als Vorsitzender Chairman von Tesla ab. In rund sechs Monaten soll Robyn Denholm, derzeit Finanzvorständin bei dem australischen Telekomkonzern Telstra, die Aufgabe von Musk übernehmen. Diese wurde im Rahmen einer Pressemitteilung von Tesla am späten gestrigen Mittwochabend mitgeteilt. Damit sich Robyn Denholm voll und ganz auf ihre neue Rolle als Vorsitzende von Tesla einlassen kann, verlässt sie ihre aktuelle Position bei Telstra.

Dies ist allerdings frühestens in sechs Monaten, nach Ablauf ihrer Kündigungsfrist möglich. Erst im Juli wurde sie als Finanzvorständin bei Telstra berufen. Bei Tesla sitzt sie bereits seit 2014 als Unabhängige im Verwaltungsrat. Ausschlaggebend für den Wechsel an der Spitze ist der nach einem von der US-Börsenaufsicht SEC angestrengten Rechtsstreit über irreführende Twitter-Nachrichten von Musk. Dieser muss für mindestens drei Jahre als Chairmain, eine dem deutschen Auftsichtsratschef vergleichbare Position, zurücktreten. CEO des von ihm gegründeten Unternehmens darf er weiterhin bleiben.

Neben einem von außen kommenden Chairman muss Tesla noch zwei unabhängige Vorstandsmitglieder einstellen und außerdem einen Ausschuss einrichten, der Musks Kommunikation überwacht. Elon Musk scheint überzeugt von Robyn. Seiner Aussage nach verfügt sie über umfangreiche Erfahrung sowohl in der Technologie- als auch in der Automobilindustrie und sie hat in den letzten vier Jahren als Tesla-Vorstandsmitglied maßgeblich dazu beigetragen, dass Tesla zu einem profitablen Unternehmen wird. Er freue sich darauf noch enger mit Robyn zusammenzuarbeiten.

„Ich glaube an dieses Unternehmen, ich glaube an seine Mission und ich freue mich darauf, Elon und dem Tesla-Team zu helfen, nachhaltige Rentabilität zu erreichen und den langfristigen Shareholder Value zu steigern.“ – Robyn Denholm

Quelle: Tesla – Pressemitteilung vom 07. November 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.